Aktuelle Zeit: Sa 21. Jul 2018, 00:00

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: psycedelic traxx
BeitragVerfasst: Mi 13. Dez 2006, 16:16 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Sep 2004, 13:53
Beiträge: 296
Wohnort: isla blanca <3
hi@all

immer wieder wird diskutiert was denn ein psychedelischer track beinhalten muss um sich psychedelisch schimpfen zu können :-D

weil ich es interessant fände eine sammlung eurer lieblings-psychedelischen tracks zu sehen und hören, um horizont zu erweitern, neue sachen zu entdecken und mich in die einte oder andere psychedelische dimension entführen zu lassen, die ich mir im moment nicht vorstellen kann, wärs doch nett, wenn jeder die titel oder mp3 seiner top-psychedelischen tracks postet. nun es gibt bestimmt ne ganz menge.. schreibt doch auch wiso ihr sie psychedelisch findet.

ich fang mal an, bewusst nicht mit standardgoa (fällt mir grad nix ein und hab grad nix hier, anderer tag dann :))

johannes heil - aquarius (hier hören http://www.spielfrequenz.com/outtotheworld/music/johannes_heil-b1-aquarius-dfm.mp3)

finde ihn sehr schön umgesetzt. wenn ich genau hinhöre (hört ihr es? :shock: )fängt es im raum um mich und in mir mitanzublubbern 8) die schöne monotonie unterstützt alles so herrlich :-) ein zweitesmal leicht versetzt ists noch soghafter.

let's play :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 14. Dez 2006, 00:11 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jun 2004, 11:31
Beiträge: 558
Wohnort: room 31
hmm, interessants thema.


auso do sind mini vorschläg, welli tracks in olymp vo de psychedelische söttet ufgnoh werde:

aus ersts möchti aber no säge das für mich s wichtigste kriterium, um en track als psychedelisch z bezeichne, das isch, das de track irgendwie en ernsthaftigkeit und mystik usdrückt.dh das es nid eifach nur flippigi friede freude eierkuchen musik isch (au wenn das au äme cool isch). psychedelik isch für mich immer mit ere gwüsse melancholie, nochdenklichkeit und ernsthaftigkeit verbunde (was nid heisst dases nid melodiös darf sii).

1. Petter - Some polyphony (eifach en geile track, irgendwie düster melancholisch aber doch au melodisch und ufhellend)

2. Minilogue - Hitchhikers Choice (Minilogue isch für mi d psychedelik schlechthin, die beide son kite jungs zeige bi ihrem nebeprojekt ihreri düsteri minimale site. d musik gwünnt so sehr a tüüfi)

3. Trentemöller - Prana (und nomol eine usem norde. prana esch eher eine vo de minimalere groovigere tracks vom herr trentemöller. glichziitig aber au eine vo de psychedelischte. das stöck strahlt meditativi ruhe us und ladt ii sich ine hypnotischi trance z tanze. obwohls sehr minimal ghalte esch isch d wirkig maximal. en sehr interessante triibende groove kombiniert mit indisch atouchte flächige kläng, gits was psychedelischres?)

3. Mercuro - X-cream (das esch jetz eher weder was weniger düüsters. de track erreicht sini psychedelisch wirkig meh dur sehr emotionali und guet igsetzti fläcesounds in kombination mit tribalhouse atouchte grooves. dä träck zeigt au das me psychedelischi züeständ au ohni düsteri element chan wecke, dur dezenti ufhellendi und herzerwärmendi fläche synth sounds)

to be continued...

_________________
Dieser Beitrag ist an jene gerichtet die Wissenschaft von Satire zu unterscheiden wissen.

http://www.myspace.com/miniskirtetranger
http://www.myspace.com/schngeist

:-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 14. Dez 2006, 07:26 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Mär 2006, 11:14
Beiträge: 1183
Wohnort: Höngg
aso was mer grad uf ahiib iifalt :

Chi AD - Healing Magic (schwer psychedelisches material, aso wieso spsychedelisch chanigad au nöd erkläre, münds halt selber lose)

zimli alles vo de alte protoculture lieder (denk det macheds die repetitive, sich ide tonhöchi nöd verschiebende basslines und das ganze sphärische uus)

Praxis - the interworld and the new inn (hani mal zuefällig vom radio grippt, isch so es strubo gitarremässigsundso lied, da chanis leider au nöd so würkli erchläre wieso das psychedelisch isch, es hat eifach so e gwüssi tüüfi und dann no so was bombastisches)

prinzipiell goma (wohl au weg de basslines und eifach weg de gwüsse rueh wos i siine lieder hat, dann no weg de schööne melodie wo eim eifach immer igendwie so i alli gliedmasse ifaahred)

prinzipiell die meischt d'chillmusig, gisch mal im internet radio "chill" oder "ambient" i, dann wirsch schnell zuepsychedelisiert.

mich gerber - unda

so wiiteri folged no

edit: Mauaadidga natürli. kenni nöd guet aber da isch glaub alles psychedelisch.

_________________
musig vo mir: http://www.kollegoli.ch.vu

http://www.myspace.com/olidekolleg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 14. Dez 2006, 09:08 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Sep 2004, 13:53
Beiträge: 296
Wohnort: isla blanca <3
megaschöne tracks, altered

akasha project gehört natürlich auch in dieses thema


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 14. Dez 2006, 09:36 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2004, 15:17
Beiträge: 274
Wohnort: Bärn
Auso mau abgseh vo de Klassiker wie Infected Mushroom - Classical Mushroom, Hallucinogen usw. gits eis nöis Album woni abartig geil und o exterm psychedelisch finge: Planum - Elaborate. Isch irgendwie melodisch aber glich nid wie dä Einheitsbrei wome ging ghört. Sehr empfählenswärt vo mir us.

_________________
(\__/)
(O.o )
(> < ) <-- This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.

http://www.discogs.com/user/Tatsu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 14. Dez 2006, 09:52 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Aug 2005, 14:37
Beiträge: 885
Wohnort: Bern
Traumtänzer hat geschrieben:
Planum - Elaborate. I


Jaja, das Album steht bei mir bereit zum Ausmisten... aber es ist wirklich speziell. Sundance Records hat mit Talpa und Nystagmus noch zwei weitere, aus meiner Sicht sehr psychedelische Artisten zu bieten. Für mich ist psychedelisch in gewisser weise (jedenfalls oft) auch mystisch und mit einem dunklen Touch. Das Debut-Album von Principles of flight ist für mich auf alle Fälle Psychedelic pur; und spätestens morgen kann ich endlich die gesamte CD und nicht nur immer die Samples von Saikosounds hören. :P

_________________
Es ist nicht wenig Zeit die wir haben. Sondern viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 14. Dez 2006, 12:34 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2004, 15:17
Beiträge: 274
Wohnort: Bärn
Psymäleon hat geschrieben:
Traumtänzer hat geschrieben:
Planum - Elaborate. I


Jaja, das Album steht bei mir bereit zum Ausmisten... aber es ist wirklich speziell. Sundance Records hat mit Talpa und Nystagmus noch zwei weitere, aus meiner Sicht sehr psychedelische Artisten zu bieten. Für mich ist psychedelisch in gewisser weise (jedenfalls oft) auch mystisch und mit einem dunklen Touch. Das Debut-Album von Principles of flight ist für mich auf alle Fälle Psychedelic pur; und spätestens morgen kann ich endlich die gesamte CD und nicht nur immer die Samples von Saikosounds hören. :P


Zum ausmisten bereit?! SCHANDE ÜBER DICH!!! :evil: :wink: :wink: :wink:

Stimmt, das Nystagmus Album gefällt mir auch sehr, Talpa ist ok aber irgendwie hab ich dort den Zugang noch nicht so gefunden. Und Principles Of Flight kenn ich gar nicht, muss ich mir gleich die Samples reinziehen...

_________________
(\__/)
(O.o )
(> < ) <-- This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.

http://www.discogs.com/user/Tatsu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 14. Dez 2006, 12:53 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Aug 2005, 14:37
Beiträge: 885
Wohnort: Bern
Traumtänzer hat geschrieben:
Zum ausmisten bereit?! SCHANDE ÜBER DICH!!! :evil: :wink: :wink: :wink:
:oops: :oops: :oops: :lol:

Ich denke eben an meine Mitmenschen. Da jemand mehr Freude an dem Album haben könnte als ich, wird die CD (und ca. 20 andere) bald in einem Berner Laden zu einem günstigen Preis zu haben sein; und damit hätte ich auch meine gute Tat für das Jahr 07 bereits vollbracht. :lol:

_________________
Es ist nicht wenig Zeit die wir haben. Sondern viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 14. Dez 2006, 20:14 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2004, 15:17
Beiträge: 274
Wohnort: Bärn
Psymäleon hat geschrieben:
Traumtänzer hat geschrieben:
Zum ausmisten bereit?! SCHANDE ÜBER DICH!!! :evil: :wink: :wink: :wink:
:oops: :oops: :oops: :lol:

Ich denke eben an meine Mitmenschen. Da jemand mehr Freude an dem Album haben könnte als ich, wird die CD (und ca. 20 andere) bald in einem Berner Laden zu einem günstigen Preis zu haben sein; und damit hätte ich auch meine gute Tat für das Jahr 07 bereits vollbracht. :lol:


Hehe, ne ich finde deine Einstellung schon in Ordnung, du kriegst ein bisschen Kohle und jemand freut sich über die CDs. :) Der Berner Laden ist nicht per Zufall das Avarox? *sofort zum Avarox renn nach Zahltag*

_________________
(\__/)
(O.o )
(> < ) <-- This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.

http://www.discogs.com/user/Tatsu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 1. Feb 2007, 16:37 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2004, 15:17
Beiträge: 274
Wohnort: Bärn
Ha no es nöis Album entdeckt bzw. widerentdeckt woni o sehr speziel finge: Benza - Retrofuturism. Teuwis chli auti Goa-Elemänt drinne wie Trümeli aber tönt glich modern, früsch und äbe psychodelisch.

_________________
(\__/)
(O.o )
(> < ) <-- This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.

http://www.discogs.com/user/Tatsu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 2. Feb 2007, 07:15 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Mär 2006, 11:14
Beiträge: 1183
Wohnort: Höngg
ja benza gfallt mer au.

endlich mal eine, wo sini EIGENI version vo goa macht und nöd eifach de trends hinterhäärseckled.

_________________
musig vo mir: http://www.kollegoli.ch.vu

http://www.myspace.com/olidekolleg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 2. Feb 2007, 09:42 
Offline
Silver Member
Silver Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Jan 2007, 12:45
Beiträge: 111
Wohnort: the desert of Kyuss
also da wär zerscht mal colour haze.. isch ganz guet gspiilte stoner, mit gwüsse jazz und blues element.. aber chan eim rächt zersage..
s geile bi denä isch wiä s sich richtig ziit nämed zum dich is lied ifüehre.. :-D

22min track; peace brothers and sisters
http://www.elektrohasch.de/mp3/colourha ... _peace.mp3

track: love
http://www.elektrohasch.de/mp3/colourha ... i_love.mp3

und natürlich ozric tentacles.. für mich was vom psychedelischte wos git.. diä jungs hends druff mit irne instrument..

http://balintosh.naplopok.hu/video/ozri ... ditude.mp3

http://www.freewebs.com/freereigntm/Mus ... 0Other.mp3

joa viil spass.. :wink:

_________________
Wir brauchen was um die Limonen zu schneiden! . . . a Man on the Move, and just sick enough to be totally confident.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 27. Feb 2007, 14:37 
Offline
Silver Member
Silver Member

Registriert: Fr 5. Jan 2007, 15:58
Beiträge: 85
Wohnort: züri
losed mahl Khetzal,oder Millennium Light,Angel Tears oder Palyrria.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 24. Aug 2007, 09:44 
Offline
Gold Member
Gold Member

Registriert: Do 21. Sep 2006, 16:45
Beiträge: 167
i ben für pink floyd - the wall ds ganze album am stück, oder denne ozric tentacles oder hidria spacefolk..

@benny: weli albene vo de ozrics kennsch?
ganz geniali albene sie waterfall cities, curious corn, erpland u denne na there is nothing und live ethereal cereal. fingi die beste vone :P

gruess
ds fuseli


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
[ Time : 0.037s | 11 Queries | GZIP : On ]