mysticalforum
http://mysticalforum.ch/

Mal wieder ein erfreulicher Zeitungsbericht
http://mysticalforum.ch/viewtopic.php?f=14&t=7186
Seite 1 von 1

Autor:  anjoulee [ Sa 8. Sep 2007, 12:51 ]
Betreff des Beitrags:  Mal wieder ein erfreulicher Zeitungsbericht

Hochzeitstanz für Nigeria

Gampel / Jeizinen / Über die Hochzeit von Nadia und Valentin Ritler freuen sich nicht nur Familie und Freunde, sondern auch Kinder in Nigeria.
Für Nadia und Valentin Ritler war schon immer klar: Wenn wir einmal heiraten, dann organisieren wir mit Hilfe unseres Vereins Nandan eine grosse Benefiz-Party. Diesen Sommer war es dann soweit. An einem Wochenende im Juli zelebrierten 800 Partygäste mit dem Hochzeitspaar die «cryptical wedding dance».

Tanz zu Psy- & Progressiv-Trance
«Wir wollten auch mit all jenen feiern, die wir nicht zur eigentlichen Hochzeitsfeier einladen konnten», erklärt Valentin Ritler. «Zugleich waren wir uns auch einig, dass wir mit unserem Hochzeits-Openair kein Geld verdienen möchten», ergänzt Nadia Moser Ritler. Eine Benefiz-Veranstaltung sollte es sein. Welches Projekt die beiden unterstützen wollten, machten sie nicht zuletzt auch vom Veranstaltungsort abhängig. Seit sieben Jahren organisieren die beiden mit rund 20 anderen jungen Oberwallisern unter dem Namen Nandan Partys für Freunde der Psy- und Progressiv-Szene. Vor zwei Jahren gründeten die zwei das eigene Musiklabel «nandan production».

Aufgeschlossene Gemeinde Gampel
Es war die Gemeinde Gampel, die den Platz «Turu» in Jeizinen zur Verfügung stellte und somit war klar, dass wenn möglich ein Hilfsprojekt aus Gampel den Erlös erhalten sollte. «Wir suchten ein seriöses Projekt, zu dem wir einen persönlichen Bezug haben und das sich für die 3. Welt einsetzt», so das Paar. Pfarrer Kenneth Ekeugos Projekt erfüllte all diese Kriterien. Den Erlös von 8000 Franken wird vollumgänglich für den Bau eines Schulhauses in Nigeria verwendet.

Das Projekt von Pfarrer Kenneth Ekeugo
Wo heute eine Mehrzweckhalle und ein nahezu fertiges Schulhaus mit sechs Klassenzimmern steht, war vor vier Jahren nichts als Urwald. Die Kinder des Dorfes Amagu, dem Heimatdorf des Gampjer Pfarrers Kenneth Ekeugo, konnten oftmals nicht zur Schule. Der weite Schulweg war während der Regenzeit zu beschwerlich und viele Eltern konnten die Schulgebühren von 30 Franken pro Schuljahr nicht bezahlen. Um dies zu ändern, rief Pfarrer Kenneth Ekeugo vor vier Jahren sein Projekt ins Leben. «Wenn wir die Armut in Nigeria bekämpfen wollen, müssen wir allen Kindern den Zugang zu Bildung ermöglichen.» Mit der grosszügigen Spende von Nadia und Valentin sei man dem Ziel einen grossen Schritt näher gekommen. Rund 200 Kinder aus Amagu und den umliegenden Dörfern sollen hier später den Kindergarten und die Primarschule besuchen.

Autor:  604freund/Psykas [ Sa 8. Sep 2007, 15:16 ]
Betreff des Beitrags: 

=D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D>
da bin ich froh ist das geld an einen guten ort gekommen, finds toll von
nandan, dass sie den gewinn spenden! es war wirklich ein
suuuuuuuuuuuuper weekend in jeizinen! O:) nochmals vielen dank!
=D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D>

Autor:  leandros [ Do 13. Sep 2007, 08:55 ]
Betreff des Beitrags: 

geil,geil,geil, hans nöd gwüsst das alls a armi chinde gaht. hetets doch gseit dän heti au chli meh zalt. merci für die party

Autor:  Psydog [ Do 13. Sep 2007, 11:58 ]
Betreff des Beitrags: 

Einfach nur:

BRAVO!!!

=D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D>

Autor:  Dj. Schattenkrieger [ Mi 19. Sep 2007, 22:42 ]
Betreff des Beitrags:  Vereins Nandan eine grosse Benefiz- sowie Hochzeits-Party.

Hallo Valentin & Nadja sowie der ganze Verein von Nandan !!!!!

Es isch so schön gsi für Eu dörfe tätig si an dere super Party im Wallis.

Gratuliere zu diesem Super- Erlös für diese Benefiz Spende in der Höhe von sFr. 8000.- für den Bau eines Schulhauses in Nigeria..
=D> =D> =D> =D> =D> =D>

Gruss Willi

Autor:  SäureRaver303 [ Mi 19. Sep 2007, 23:15 ]
Betreff des Beitrags: 

Bild das nen ich ma ne gute sache!! Bild


=D> =D> =D> =D> =D> =D>

Autor:  nadia [ Di 2. Okt 2007, 14:43 ]
Betreff des Beitrags:  dank an euch

hey danke anjoulee für das extra post ;)


auch uns hat es sehr gefreut (und immer noch), dass - dank euch - wir bzw. der verein nandan, einen so tollen betrag von chf 8000.- nach nigeria schicken konnten. pfarrer kenneth wie auch alle, die den zeitungsartikel gelesen oder von unserem openair gehört haben sind begeistert! es ist wunderbar, wenn man die möglichkeit hat menschen (hier kinder), die die hilfe derer brauchen, denen es besser geht und die im wohlstand leben, was gutes zu tun und irgendwelch mögliche unterstützung bieten kann.
pfarrer kenneth wird uns über den aufbau des schulhauses, an dem sie nun - dank dieser spende - doch einen beträchtlichen teil weiterarbeiten können, und über das gesamte projekt auf dem laufenden halten. news, berichte mit fotos könnt ihr sicherlich schon bald einmal auf http://www.nandanproduction.com nachlesen.

wir danken EUCH - DIR für die UNTERSTÜTZUNG!
DU hast mitgeholfen und einen grossen TEIL dazu beigetragen diese SPENDE überhaupt zu ermöglichen!


HERZLICHEN DANK - ist echt ne tolle sache!!!
valentin & nadia und natürlich die ganze nandan crew

http://www.rz-online.ch/rz-archiv/rz-au ... 3506092007

Autor:  nadia [ So 3. Okt 2010, 15:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mal wieder ein erfreulicher Zeitungsbericht

Wir freuen uns, euch nun endlich auch anhand von Bildern zu zeigen, wohin der Erlös des "Cryptical Wedding Dance Festivals" (2007) gespendet wurde.

Wir durften CHF 8'000.- dem Pfarrer von Gampel zur Unterstützung des Baues eines Schulhauses in seiner Heimatgemeinde in Nigeria übergeben.

Mit diesem Geld konnte der Grossteil des Daches des Schulhauses finanziert werden. Schon bald werden die Kinder in diesem Schulhaus unterrichtet. Bilder siehe hier -> "Schulhaus Nigeria" http://www.nandanproduction.com/mambo/i ... =73&lang=1

liebe Grüsse aus Nigeriaund nochmals herzlichen Dank an alle!!

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/