Aktuelle Zeit: Fr 20. Jul 2018, 02:51

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 6. Aug 2009, 22:20 
Bild

Wer erinnert sich noch an Oldschool? Wer weiß, was Psychedelic Trance ist? Vermutlich die wenigsten, der heute auf den Partys antreffenden jungen Leute.

Für die, die es nicht sicher wissen, aber neugierig sind, es zu erfahren, besteht durch dieses Album eine kostenlose Gelegenheit dazu. Es verschmelzt nämlich beides: Psychedelic Trance und Oldschool, ein Kunststück, was man kaum für möglich halten sollte, da beide Stile unabhängig voneinander entstanden sind und lange fröhlich nebeneinander koexistiert haben, bevor der Full-On, der Dark und all die anderen Abwandlungen kamen und ihren Ursprung nach und nach von den Dancefloors verdrängten.

Aber es gibt noch Künstler, die wissen, dass man etwas Unsterbliches zwar der Masse wegen verdrängen, aber nicht wirklich töten kann. Künstler, die die unsterbliche Idee der psychedelischen Musik tief in sich tragen und auch heute durch grandiose Kreationen aufleben lassen.

Einer dieser Künstler ist finde ich SubConsciousMind. Eine dieser Kreationen ist dieses Album. Auch wenn mich persönlich zwei, der darauf befindlichen Tracks (4,5), etwas ernüchtern, ist der Rest von einer Art, die gewisse Geschmacksnerven in mir trifft, die ich längst für vergessen geglaubt habe. So viel liebevolle Melodie, so viel Kraft, gefühlvoll und im Maße angereichert mit psychedelischen Elementen, so dass sich dieses Album sowohl zum befreienden Tanz an einer Party als auch für das gemütliche Hören Zuhause sehr gut eignet. Empfehlenswert für jeden, der diese Musik wirklich geliebt hat und tief im Inneren immer noch liebt.

Und obwohl es kostenlos ist, werde ich es mir bestellen oder zumindest eine Spende aufbringen, für diese großartige Arbeit.

01 :: Unpredictalizer (145 BPM)
02 :: Essenz (142 BPM)
03 :: Hector The Dark (145 BPM)
04 :: MyMusic (145 BPM)
05 :: (Out-In)Side (145 BPM)
06 :: Past Be Past (143 BPM)
07 :: iRemberem oGa (145 BPM)

http://www.ektoplazm.com/free-music/sub ... -extended/


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr 7. Aug 2009, 12:43 
Offline
dj
dj
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Sep 2005, 12:17
Beiträge: 541
Wohnort: Kriens
@Capa: Genau der gleichen Meinung. =D>

Danke an SubConsciousMind für den Download!

_________________
"Frieden wird in die Herzen der menschen kommen, wenn sie ihre Einheit mit dem Universum erkennen."
Black Elk, Lakota Medicine Man


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2009, 08:51 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Sep 2004, 13:53
Beiträge: 296
Wohnort: isla blanca <3
mir gefällts sehr..... danke!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2009, 15:06 
Offline
artist
artist
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Jan 2005, 21:25
Beiträge: 385
Hi,

:) Danke für das Review und ich freue mich sehr, dass es euch gefällt!

Soviele und besonders so gute reviews habe ich noch nie bekommen! Danke!

hier sind auch noch zwei, beim ersten macht sich der Schreiber auch Gedanken über den Stil.
http://psyreviews.net/content/view/633/1/
http://kpsu.org/node/31075

Für mich ist einfach alles "Goa" was psychedelisch ist und da gehört für mich "Krieger" von den Fantastischen Vier auch dazu. Klar meine definition ist öffentlich überhaupt nicht haltbar aber macht für mich persönlich in meinem mikrokosmos viel mehr sinn. Wenn progi, dark, minimal etc. egal was mich wegtrippt dann ist es für mich einfach "Goa" :) Naiv aber so schau ich das halt an. /bigs

Die erwähnten Unterschiede zwischen "PsyTrance" und "Goa" etc. bleiben mir deshalb eigentlich auch verschlossen :) Ich stelle mir einfach mich selbst auf dem Dancefloor vor und mache dann das was mich am meisten berühren würde.

Track 5, Caba, ist übrigens ein Lied das entstanden ist nachdem ich mich so richtig heftig über Diskussionen im Mysticalforum aufgeregt habe. Das Lied heisst (out-in)side... wenn man das mathematisch ausmultipliziert gibt das outside-inside aber das Lied könnte auch "misunderstood" oder "why don't we love us all?" heissen. Es zeigt eigentlich den Unterschied zwischen aussen und innen auf, am Anfang voller Agression, hässlich so wie man mich anscheinen von aussen machmal wahrnimmt, dann entwickelt es sich aber (ohne übrigens die Harmonien zu wechseln) in das was eigentlich darunter liegt, nämlich die verletzlichkeit und die trauer...

Track 4 "MyMusic" ist eigentlich meine musikalische Antwort auf "MyFullOn". MyFullOn ist das unechteste und angepassteste Lied das ich je gemacht habe, es ist gedacht als "tutorial" um selbst musik zu machen und ist inklusive cubase file auf meiner website.. Ich habe damit auch versucht dem 0815 FullOn nah zu kommen weil ich immer sehr darunter gelitten habe, dass die viele meiner Freunde meine Musik meistens einfach "merkwürdig" fanden und einzig auf die 0815 Elemente positiv reagiert haben (die fanden dann MyFullOn auch mein bestes Lied, obwohl es eigentlich viel unechter ist als meine vorherige Musik). Ausserdem haben aber auch viele die mein Album "Gfühlsweid" kannten dort nur meine "Happy" Lieder gut gefunden und die Lieder bei denen es unbequem zur Sache geht nicht.. Mir wurde das auch gesagt so im Stil wie "mach doch mehr so happy sachen".. Andere wiederum waren entäuscht wenn ich "0815" Elemente drin hatte... Kurz: Es ist nur menschlich wir Hörer reagieren nicht nur auf die Musik, das Gefühl, die Wirkung, sondern haben Ansprüche und Erwartungen an Musiker, an Stil etc.
MyMusic bricht für mich damit. Es ist an FullOn angelehnt weil ich nicht mal der Erwartung "Nicht-0815" entsprechen will, ich will frei sein, trotzdem dann die verhackten vocal sounds, meiner ansicht nach völlig individuell und klanglich (hoffe ich) noch nie so dagewesen. Dann in der mitte der "happy teil", blank poliert, glänzend, wie man mich gerne haben möchte, so bin ich aber nicht also lasse ich ihn ins schräge zerbröseln und beende ihn mit meinen "popigen" vocals.. ich will frei sein, ich mache was ich will, break, völlig verhauener einsatz, ich tanze nach niemandems Pfeife... mühsamer böser teil wie ich halt eben auch bin und schlussendlich.. eigentlich unerwarted die Befreiung und kurz um die message: ich bin was ich bin egal was ihr wollt oder sagt :)

Persönlich finde ich die zwei lieder auch nicht die besten auf der CD aber von der message her finde ich sie sehr gelungen.. ein bischen "kopfig" halt auch um das ganze zu verstehen und vom stil her treffe ich dort halt viele fullon cliches und wenn man sich über full on zu sehr nervt, dann halt vielleicht auch über die zwei lieder. :)

Danke fürs Zuhören und Schreiben, so oder so!! Es hat mich gefreut diesen Post zu sehen und ich hoffe meine Beschreibung hier hat euch nicht gelangweilt. :)

_________________
http://www.subconsciousmind.ch - meine Musik
http://www.facebook.com/pages/SubConsci ... 6632583739 - und das auch ;)

Zum gratis downloaden:
http://www.subconsciousmind.ch/index.php/music/album-intermezzo-extended
http://www.subconsciousmind.ch/index.php/music/album-gfuehlsweid
http://www.subconsciousmind.ch/index.php/music/patchwork


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2009, 12:14 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jun 2009, 17:09
Beiträge: 393
Wohnort: Baselbiet
Weles Album hesch am summer never ends gspilt..?
I mag mi no bis hütt an dis set erinnere, isch mega cool gsi, mol öpis anders ! :-D

_________________
I seh dr Wald vor luter Bäum nümme...
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2009, 12:55 
Offline
artist
artist
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Jan 2005, 21:25
Beiträge: 385
genau das was uf dem album isch :)

_________________
http://www.subconsciousmind.ch - meine Musik
http://www.facebook.com/pages/SubConsci ... 6632583739 - und das auch ;)

Zum gratis downloaden:
http://www.subconsciousmind.ch/index.php/music/album-intermezzo-extended
http://www.subconsciousmind.ch/index.php/music/album-gfuehlsweid
http://www.subconsciousmind.ch/index.php/music/patchwork


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2009, 14:56 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jun 2009, 17:09
Beiträge: 393
Wohnort: Baselbiet
Voll geil! Denn musis mer grad mol abelade :-D , messi villmol fürs inestelle n-smile_2729.gif

_________________
I seh dr Wald vor luter Bäum nümme...
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 2. Nov 2009, 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Sep 2008, 17:23
Beiträge: 36
Wohnort: Lietsch City
Isch eifach geil das so nes Album us de Schwiiz chunt...isch mol chli öbis anders

@SubConsciousMind grosses dankschön an dich O:)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2009, 13:57 
Offline
Silver Member
Silver Member
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Sep 2008, 15:47
Beiträge: 81
Wohnort: BL
Sehr geil das album, hat wirklich spass gemacht es durchzuhören :D
Hoffentlich sieht man dich bald mal an einer party mit einem live set ^^

/happy /happy /happy


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Dez 2009, 15:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Jan 2008, 20:45
Beiträge: 20
Wohnort: Freiburg
he echt saugeil des album! hörs grad sicher scho zum 5.mal komplett durch. und das obwohl ichs erst vorgestern rungterglade hab. sowas passiert mir leider immer seltener. aber das hier ist genau mein geschmack! danke an den künstler! piiis
=D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D>

_________________
„Wenn auf der Erde die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich.“
Aristoteles


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 20. Dez 2009, 20:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 18:27
Beiträge: 43
Waii, einfach toll! =D Vielen Dank für die tolle Arbeit! =D>
/happy


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 5. Jan 2010, 18:56 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Okt 2006, 20:39
Beiträge: 2114
Wohnort: Dortwodierömerwohnten
danke vorallem für die erläuterungen zu den tracks... werd mir die cd bald wieder mal aus dem regal holen, und diesmal ein bisschen bewusster anhören... O:)

_________________
˙·٠•●°^°●•٠·˙Mensch: Das einzige Lebewesen, das erröten kann. Es ist aber auch das einzige was Grund dazu hat! (Mark Twain) ˙·٠•●°^°●•٠·˙

˙·٠•●°^°●•٠·˙ich kann gar nicht so viel fressen wie ich kotzen möchte... (unser Dude)˙·٠•●°^°●•٠·˙

˙·٠•●°^°●•٠·˙Die Notwendigkeit des Überlebens der menschlichen Rasse wird im allgemeinen überschätzt! (Leslie Dean Signer) ˙·٠•●°^°●•٠·˙

˙·٠•●°^°●•٠·˙Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Schutzmauern, die anderen bauen Windmühlen...(aktuelle schweizer politik sieht auch etwa so aus...!) ˙·٠•●°^°●•٠·˙

˙·٠•●°^°●•٠·˙auch Müll im Kopf ist Umweltverschmutzung (VriMvriM?) ˙·٠•●°^°●•٠·˙

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
[ Time : 0.039s | 13 Queries | GZIP : On ]