mysticalforum • Thema anzeigen - Ein Trip mit den Eltern
Aktuelle Zeit: So 8. Dez 2019, 19:04

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Könnt Ihr euch vorstellen, mit euren Eltern Psychedelika zu nehmen?
Ja, haben wir schon X-mal gemacht 0%  0%  [ 0 ]
Ja, haben es einmal gemacht, wir werden es wohl nicht wiederholen 0%  0%  [ 0 ]
Ja, das steht definitiv auf meiner Liste der Lebensziele 0%  0%  [ 0 ]
Ja, könnte ich mir gut vorstellen, das mal zu versuchen 0%  0%  [ 0 ]
Keine Ahnung 0%  0%  [ 0 ]
Nein, eher nicht 0%  0%  [ 0 ]
Nein, oh Gott meine Eltern würden ausflippen wenn ich sie das nur schon fragen würde 0%  0%  [ 0 ]
Nein, das würde ich nie mit meinen Eltern machen wollen 0%  0%  [ 0 ]
Nein, meine Eltern erklähren mir mind. 1x täglich wie sie Junkies hassen und das jeder einer ist, der auch nur eine Haschzigarette anguckt. 0%  0%  [ 0 ]
Ich nehme keine Substanzen, habe aber trotzdem was ankreuzen wollen. 0%  0%  [ 0 ]
Abstimmungen insgesamt : 0
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ein Trip mit den Eltern
BeitragVerfasst: Mo 25. Nov 2019, 12:36 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2009, 12:28
Beiträge: 292
Wohnort: Woni haut grad bi
Ich stelle mir seit längerer Zeit immer wieder diese Frage.
Jetzt habe ich auf Vice einen Artikel dazu gefunden:

https://www.vice.com/de_ch/article/bjw5b5/magische-truffel-fotos-von-einem-tripp-mit-der-mutter

Könntet ihr euch vorstellen, mit euren Eltern - resp. vielleicht schon mit euren Kindern - psychoaktive Substanzen zu konsumieren?

_________________
Mit vortschreitendem Alter, werd' ich zunehmends zu faul so zu tun als nehme ich keine Psychoaktiva!

,,Pilzchen sag',was ist 'die Wahrheit'? Sag's doch - nur zu;" -
,,Wie soll ich's dir sagen? Ich bin ein Pilz. Denken - das tust du!"

LARINX

If you don't have a plan, you become part of somebody else's plan.
Wenn du keinen Plan hast, wirst du Teil des Planes von jemand anderem.

Terence McKenna (16.November 1946 – 3.April 2000)

The truth is a pathless land
Die Wahrheit ist ein unwegsames Land

Jiddu Krishnamurti (11.May 1895 – 17.February 1986)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Trip mit den Eltern
BeitragVerfasst: Fr 29. Nov 2019, 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Apr 2016, 20:21
Beiträge: 31
Wohnort: Erde
Ganz klar ja /color

Vor Jahren durfte ich zusammen mit meinem
Vater und Bruder einem Familienritual mit
Ayahuasca beiwohnen.

Das war sehr interessant und aufschlussreich für
uns alle.

Geplant ist seit längerem noch eine MDMA-Sitzung.
Der geeignete Zeitpunkt hat sich aber hierfür noch
nicht ergeben.

Gut Ding will eben Weile haben.

_________________
...zünde lieber eine Kerze an, anstatt die Dunkelheit zu verdammen!

...und was wir im Feuer verlieren finden wir in der Asche wieder!

...aber die wichtigsten Dinge, sind ohnehin nicht Dinge!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
[ Time : 0.034s | 13 Queries | GZIP : On ]