Aktuelle Zeit: Mi 18. Jul 2018, 15:55

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lieblingsfilme?
BeitragVerfasst: Do 13. Okt 2005, 14:24 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Sep 2005, 06:14
Beiträge: 387
Wohnort: Büren an der Aare (Bern)
High alle :-)

Nimmt mich doch mal Wunder, was ihr Goaner so für Filme liebt... Meine Favoriten sind:

1) Stanley Kubrick's A Clockwork Orange (eifach nur es absolut genials Meisterwerk)
2) Lars von Trier's Dogville (han sälte soviel über en Film nachedänkt wie über de... bin gspannt uf de 2. Teil wo grad is Kino chunt)
3) Lukas Moodysson's !Tilsammans - Zusammen! (sone huere härzige Hippiekommune Film... chani immer wieder luege :-))
4) HD Soldat Läppli (en absolute Schwiizer Klassiker... immer wieder zum Lache!)
5) Monty Python's Life of Brian ("Wachen - werft ihn zu Poden!!" :-D )

Grüsse
Josh

_________________
Tanze, bis nicht mehr du dich zur Musik bewegst, sondern die Musik nach deinen Bewegungen spielt...! :-)
---
When in Danger or in Doubt run in circles, scream and shout! :-D


Zuletzt geändert von Josh am Do 13. Okt 2005, 14:46, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 13. Okt 2005, 14:42 
omg

da hab ich ja tausende .....


1. The Saw
1. Full Metal Jacket / Clockwork Orange / odysse 2001
1. Spaceballs
1. Pulp Fiction
1. Facultiy

.. nei i mach das eifacher ... alles vo:
Quentin Tarantino, Robert Rodriguez, Stanley Kubrik, Guy Richi, Mel Brooks .....

ich chan mi wohl ned entscheide :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 13. Okt 2005, 15:13 
Uff... es gibt so viele ;-)

- Monty Pythons Flying Circus & die Filme (My brain hurts...)
- Futurama Seasons 1-5 (Noone loves Zoidberg 8))
- Mel Brooks Filme
- Donnie Darko (sehr empfehlenswert)
- Kubrick Collection ;-)
- Lost in Translation
- Pi & Requiem for a Dream
- The Devils Advocat
- Human Traffic (The weekend has landed...)
- Waking Life
- Event Horizon
- Reservoir Dogs / Pulp Fiction / Jackie Brown / Kill Bill
- Being John Malchovic
....


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 13. Okt 2005, 15:41 
Offline
artist
artist
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Feb 2005, 15:46
Beiträge: 169
Den hatten wir doch schon mal ;)

http://www.muestik.com/mysticalforum/vi ... .php?t=897

_________________
http://www.schaedelleuchten.ch
http://www.myspace.com/schdelleuchten
http://www.myspace.com/ojwagner
http://www.myspace.com/boogallood


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 13. Okt 2005, 15:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Feb 2005, 17:31
Beiträge: 42
Wohnort: Züri
jenes
Dokus:Supersize me,Skinhead attitude,the bob marley story,Züri brännt und alle von Michael Moore

leichte kost: the sense of life,fear and loathing in Las vegas,HUMAN TRAFFIC,cheech and chong,das kleine arschloch,half baked,bube dame könig grass,how high,starsky and hutch,mr and ms smith,the good cops,TEAM AMERICA und natürlich jede einzelne Simpsons folge.

Alle Tarantinos,the saw,battle royal,Snow White,Requiem for a dream,CITY OF GOD,das weisse rauschen,das experiment,Blow,traffic,football factory.........es gäbe noch tausend weitere :roll: aber die fallen mir zum glück im moment nicht ein :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 13. Okt 2005, 15:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Feb 2005, 17:31
Beiträge: 42
Wohnort: Züri
tatsächlich..........sry


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 13. Okt 2005, 16:13 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Sep 2005, 06:14
Beiträge: 387
Wohnort: Büren an der Aare (Bern)
Zitat:
Den hatten wir doch schon mal ;)

Ooops, sorry, hab den nicht gesehen.

Zitat:
alle von Michael Moore

Alle ausser Fahrenheit 9/11... Der Film ist nur noch Hetze nach dem Vorbild von CNN und Konsorten...

_________________
Tanze, bis nicht mehr du dich zur Musik bewegst, sondern die Musik nach deinen Bewegungen spielt...! :-)
---
When in Danger or in Doubt run in circles, scream and shout! :-D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 13. Okt 2005, 19:21 
Offline
Silver Member
Silver Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Sep 2005, 11:25
Beiträge: 97
-die tiefseetaucher mit steve zissou
-the royal tenenbaums
-blueberry und der fluch der dämonen
-yalla yalla
-fargo (ganz allgemein alle coen brothers movies)
-night on earth
-delicatessen
-confessions of a dangerous mind
-eternal sunshine of the spotless mind
-un long dimanche de fiancailles
-la haine
-and all tim burton, david fincher, terry gilliam, david lynch andjim jarmush movies


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 13. Okt 2005, 21:26 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Aug 2005, 20:51
Beiträge: 683
Wohnort: Biel/Bienne
Blueberry und der fluch der dämonen(einfach nur abgefahren)
Der Herr der Ringe ( Die Bücher sind zwar besser aber trotzdem geil)
Saw
Constantin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 14. Okt 2005, 05:30 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jun 2005, 09:40
Beiträge: 732
Wohnort: CH
hehe, da gits einigi gueti...

- the life of brian (wer war das? sie sie sie- er er er!!) :lol:
- kifferfilme, wenn sie guet gmacht si
- pixar animationsfilme (fast alli wo dusse sind)
- taxi
- kill bill 1 & 2
- the green mile (hammer film- uuuh guet gmacht)
- city of god (selte sone guete film gseh, macht nachdänklech)

chönnt no unzähligi gueti filme ufzelle, wo sech würd lohne z'luege...

_________________
 
Freunde sind Engel, die uns wieder auf die Beine helfen, wenn unsere Flügel vergessen haben, wie man fliegt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 14. Okt 2005, 22:18 
Offline
Platin Member
Platin Member

Registriert: So 17. Okt 2004, 00:46
Beiträge: 1540
Wohnort: Zürich
butterfly effect

requiem for a dream

die verurteilten

stargate

the others

the grudge

pirates of the caribbean

van helsing

shrek

ice age

crying game

lord of the rings

unendliche geschichte1

uvm..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 15. Okt 2005, 09:56 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Aug 2005, 14:37
Beiträge: 885
Wohnort: Bern
Da gäbe es sicher noch viel mehr; deshalb eine unvollständige Auswahl der besten Filme:


- Fight Club (einfach nur genial)

- Leon- The Professional (Als "Drama, bei dem auch Männer weinen können", wurde er mal passend beschrieben)

- The whole nine yards (die beste Komödie)

- Lock, stock and two smoking barrels (der Film der unerwarteten Wendungen)

- 12 Monkeys (der einzig wahre Endzeit-Film)

- In China essen sie Hunde (Der Pulp Fiction aus dem hohen Norden)

- Der blutige Pfad Gottes (Nur der Filmtitel hört sich nach einem sinnlosen, blöden Film an)

- The big Lebowski (einfach nur Kult)

_________________
Es ist nicht wenig Zeit die wir haben. Sondern viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 17. Nov 2005, 02:30 
Offline
Silver Member
Silver Member

Registriert: Di 15. Nov 2005, 17:00
Beiträge: 85
Wohnort: Zureich
Argentinisches Kino: Filme von Solanas und Subiela, schön und traurig wie ein Tango, aber auch lustig und sureal
- Sur
- El Viaje

- Non te mueras sin decrime a donde vas
- El lado oscurro del corazon

Französisches Kino: Filme von Jeunet (& Caro): Die Meister des verschrobenen Dekkos, und der Kettenreaktionen
- Amelie
- La cité des enfants perdus
- Delicatesses

Britisches Kino: Filme von Terry Gilliam, Stanley Kubrick, Peter Greenaway, makaber und bildgewaltig
- Brazil
- Jabberwocky

- 2001-A Space Odyssey
- Clockwork Orange

- Drowning By Numbers
- Prospero's Books

Amerikanische Independent-Filme: Coen Bros, David Lynch uva.

- Big Lebowski
- Brothers Where Are Thou

- Blue Velvet
- Wild At Heart

uva


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 17. Nov 2005, 09:31 
hm, lieblingsfilme?

keine ahnung...

das leben selbst ist mein lieblingsfilm... manchmal eher ein theater, ne tragödie, ein drama, ne komödie, ein liebesfilm, science fiction, fantasy&mystisch, die pure unterhaltung, der total witz in der matrix...

einfach eine unendliche geschichte :wink:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 17. Nov 2005, 10:38 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Sep 2005, 09:37
Beiträge: 486
Wohnort: Rapperswil
Soso..also SAW!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
no comment*gg*

_________________
Liebe Kinder gebt gut acht, Stille bricht ein in dieser Nacht. Seit euch selbst erhellt im Licht, bleibt zufrieden und dicht. Bier schmeckt, Goaner weniger, asozial sind viele..naturbewusst wenige...proscht und Dosenbier..leider keine ferien mehr aber dafür wider ab januar 2009 bis januar 2010..hahaha


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
[ Time : 0.036s | 15 Queries | GZIP : On ]