Aktuelle Zeit: Fr 19. Okt 2018, 23:33

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ????
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 12:58 
Offline
Silver Member
Silver Member

Registriert: Mi 23. Apr 2008, 07:55
Beiträge: 101
hallo : )
nach längerer abstinenz ma wieder hier... und doch etwas melancholisch...
wo sind den der beissfisch, melliandra, titali, a.. amatha... (sorry, deinen "namen" konnt ich mir noch nie merken ; ) satropa, wochenendbefürworter/nichtlustig??, der klammernmann, capablanca, shivajanine, zesi, petit.papillon, biberfreund und nicht zuletzt, doch nie vergessen, der gefallene engel???
alle neue namen?? mysticalforum ist ja zu einer diskussionplattform, von ganz, ganz wenigen geworden...
also ich pers. hab keine lust auf die sich ewig wiederholenden streitgespräche (hehe) von dude, leuchtherz und buddanature....
come back please ihr hasen....
des weiteren hoff ich, dass es euch allen ( auch den "vergessenen") gut geht und ihr euer leben geniest ; )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ????
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 13:13 
Zitat:
also ich pers. hab keine lust auf die sich ewig wiederholenden streitgespräche (hehe) von dude, leuchtherz und buddanature....

na ja.. da hast du ja den grund schon selbst gefunden, warum sich hier viele verabschiedet haben ;-)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ????
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 13:19 
Offline
Silver Member
Silver Member

Registriert: Mi 23. Apr 2008, 07:55
Beiträge: 101
joah, aber da ist doch schon ein ... hase : ) schade... aber der wandel der zeit, lässt sich wohl nicht aufhalten : ) auf alle fälle schön eine schreiberin der "vergangenen zeit" zu lesen : ))
wie wärs mit einer mysticalforum 1.0 party ??? /yo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ????
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 13:40 
das müsste man dann aber verschwörungsfrei halten.. ;-)))


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ????
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 14:01 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mär 2009, 17:14
Beiträge: 1484
Wohnort: Luzern
vielleicht magst dir ja selbst nen spiegel hinhalten?
deine letzten beiträge sind vom 2010... auch ein jahr später waren meiner meinung nach alle genannten user noch aktiv.

das macht dich damit eigentlich dann irgendwie zu einem konsumenten. wie oft höre ich den spruch "die schönen alten zeiten..." auf dem dancefloor oder sonstwo... oftmals auch von menschen welche sich eher dem konsum widmen als sich aktiv einzubringen.

ich will aber jetzt nicht sagen das konsum schlecht oder minderwertig ist... denn letztenendes gehört alles dazu. aber wer eine änderung wünscht, sollte meiner meinung nach erst mal bei sich selbst beginnen, und das problem nicht im aussen zu suchen. und wer weiss vielleicht kommt man dann zum fazit sich aktiver damit zu beschäftigen?
oder man akzeptiert einfach wie es ist, und geht zu einer anderen spielwiese... wird ja niemand zu was gezwungen.

oder man denkt nochmals über den spruch nach " die einzige stetigkeit ist der wandel".

man könnte dein beitrag aber auch als persönliche ohrfeige interpretieren. im sinne von "halt mal deine klappe" :)

es sind sicherlich auch einige gegangen aus einer verletztheit raus. wenn man einen standpunkt vertritt und damit auf gegenwehr stösst, und sich dadurch verletzt fühlt... zeugt dies von der eigenen unsicherheit oder einer anhaftung an. man zweifelt sozusagen an seiner "wahrheit" und dies ist oftmals kein einfacher prozess.
dann ist es vielfach vermeintlich einfacher den rücken zuzukehren und davonlaufen. das wäre der geringste widerstand.
im sinne von... "ihr seid doch alle bescheuert, ihr könnt mich mal... ich gehe"

mir sind dann die offenen streitdiskussionen eigentlich lieber, als einen auf unwahrheit basierenden kuschelkurs.
aber jedem das seine.

ich glaub hier gibts übrigens auch noch ne spielwiese:
http://www.swisspsy.ch

ob die vielleicht jetzt alle da oder anderswo sind, weiss ich aber nicht.

_________________
GEH DEN WEG DES HERZENS



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ????
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 14:04 
Offline
Gold Member
Gold Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Dez 2012, 22:26
Beiträge: 216
here we go again... :-)

Übrigens, ich bin biberfreund. Der Nickname war aber langsam in die Jahre gekommen...

Soweit ich die anderen inaktiven kenne gibt's nichts schlechtes zu berichten, sie scheinen auch ohne Mysticalforum glücklich :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ????
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 14:30 
Offline
Silver Member
Silver Member

Registriert: Mi 23. Apr 2008, 07:55
Beiträge: 101
Alex604 hat geschrieben:
here we go again... :-)

Übrigens, ich bin biberfreund. Der Nickname war aber langsam in die Jahre gekommen...

Soweit ich die anderen inaktiven kenne gibt's nichts schlechtes zu berichten, sie scheinen auch ohne Mysticalforum glücklich :-)


daumen hoch (als facebook benutzerin, darf ich das sagen; ) schön, das freut mich : )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ????
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 14:39 
Offline
Platin Member
Platin Member

Registriert: Mo 5. Jul 2010, 17:07
Beiträge: 1966
Wohnort: Haus WG am Berg
Sehr auffälliger Thread der mit gewissen Usernamen rumfuchtelt.
Das BN aber auch zu den "Streithähnen" gehören soll ist sehr Fragwürdig.

Aja ninasch, ich könnt Dir bestimmt 10 Namen aufzählen die wegen Deines genannten Grundes hier nicht mehr anwesend sind. Von den aufgezählten Namen scheint mir das aber nur auf ein paar wenige zuzutreffen.
Und apropos, Du bist ja auch noch hier und machst trotzdem nicht bei den Streitgesprächen mit. ;)

Ich halte es wie BN, auch wenn es vielleicht respektlos erscheint halte ich Ehrlichkeit und die wahrhaften Gedanken zu äussern für den grössten Respekt den man einem Menschen geben kann. Vielleicht will man aber auch eine heuchlerische Wahrheit. Zumal "Goa im Feld" bald auch nicht mehr viel mehr ist.

_________________
Verzweifle nicht an der Gewichtigkeit der Dinge,
neben Elefanten gibt's auch

SchMetteRlinge

(Harry Pegas)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ????
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 14:46 
ganz ehrlich die streitgespräche sind mir echt zu doof.. und haben meiner meinung nach nichts mehr mit diskutieren zu tun oder mit meinungsaustausch.... und das hat in meinen augen mit nur einer der obengenannten personen zu tun.... und diese person kennt meine einstellung.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ????
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 14:57 
Offline
Silver Member
Silver Member

Registriert: Mi 23. Apr 2008, 07:55
Beiträge: 101
ät leuchtherz: goa im feld??? hilf mir auf die sprünge...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ????
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 15:22 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Okt 2006, 07:24
Beiträge: 404
BuddhaNature hat geschrieben:
es sind sicherlich auch einige gegangen aus einer verletztheit raus. wenn man einen standpunkt vertritt und damit auf gegenwehr stösst, und sich dadurch verletzt fühlt... zeugt dies von der eigenen unsicherheit oder einer anhaftung an. man zweifelt sozusagen an seiner "wahrheit" und dies ist oftmals kein einfacher prozess.


Ich finde, da blendest du schon etwas aus - BuddahNature ist zwar keiner von denen die mit Kraftausdrücken um sich wirft, jedoch ist es nicht zu übersehen, dass im MF (auch) einen Diskussionskultur gepflegt wird, die mit sehr deftigem Wokabular und markigen Begriffen operiert. Ich verstehe es nur zu gut, wenn sich Leute nicht als xy-Irgendwas bezeichen lassen wollen, nur weil sie eine andere Meinung haben. Dass ist dann nicht eine Verletztheit, weil man mit seiner Meinung auf Wiederstand stösst, sonder weil man wegen seiner Meinung mit Kraftausdrücken betitelt wird.

Ebenfalls ist es auch so, dass im MF, auch von mir aus gesehen, zuviel mit extremem Vokabular gearbeitet wird. Siehe das Beispiel mit dem 'Terror von Google' http://mysticalforum.ch/viewtopic.php?f=25&t=23016 Wird dann darauf hingewiesen, dass das Vokabular doch vielleicht etwas zu überdenken sei, folgt statt einem Nachdenken eine ausführliche Begründung wieso genau dieses Vokabular doch gerechtfertigt ist - Reaktion statt Reflektion.

Ja - ich bin sicherlich auch nicht unschuldig an etlichen Seiten von 'Streiten' - unter Anderem weil ich es nicht richtig finde einfach so klein bei zu geben, nur weil jemand immer noch was neues und anderes bringt und heftige 'Wortartillerie' auffährt. Bei allen die ich damit nerve möchte ich um Entschuldigung bitten. Bei denen, mit denen ich Streite finde ich, sie haben es verdient ;)

Ich wäre auch froh um Themen und Threads in denen es etwas sanfter zu und her geht und nicht gleich die Verschwörungsdampfwalze und der Katastrophenwortschatz einzug hält.

_________________
Der Frosch, der im Brunnen lebt, beurteilt das Ausmaß des Himmels nach dem Brunnenrand


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ????
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 15:28 
Offline
Platin Member
Platin Member

Registriert: Mo 5. Jul 2010, 17:07
Beiträge: 1966
Wohnort: Haus WG am Berg
Ninasch, das weiss ich das es Dir zu doof ist. Was ich damit sagen wollte ist das Du trotzdem noch Anwesend bist auch wenns Dir zu doof ist. So betrachtet scheint es möglich zu sein es doof zu finden und trotzdem noch anwesend zu sein. ;)

@zIrbelChrÜtli
"Goa im Feld" = praktizierte Goa Partys von Heute.
Und es verhält sich ähnlich wie hier, zuerst an eine fette komerzielle Party gehen und danach über das Angebot jammern. ;)

_________________
Verzweifle nicht an der Gewichtigkeit der Dinge,
neben Elefanten gibt's auch

SchMetteRlinge

(Harry Pegas)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ????
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 15:33 
klar leuchtherz... man muss einiges einfach ausblenden können ;-)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ????
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 15:43 
Offline
Platin Member
Platin Member

Registriert: Mo 5. Jul 2010, 17:07
Beiträge: 1966
Wohnort: Haus WG am Berg
ninasch hat geschrieben:
klar leuchtherz... man muss einiges einfach ausblenden können ;-)

Genau... da bin ich absolut Deiner Meinung. Scheint aber nicht allen möglich zu sein. Schliesslich haben sich andere Dinge zu ändern und nicht die eigene Fähigkeit "darüber hinwegsehen zu können". zB die Themen sollten sich ändern, die Worte oder die gewählten Rubriken ;)

_________________
Verzweifle nicht an der Gewichtigkeit der Dinge,
neben Elefanten gibt's auch

SchMetteRlinge

(Harry Pegas)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ????
BeitragVerfasst: Mo 16. Dez 2013, 15:50 
na ja..
Zitat:
zB die Themen sollten sich ändern, die Worte oder die gewählten Rubriken
.. na ja.. die diskussionsart und die gewählten worte sind meiner meinung nach schon nicht immer korrekt und würgen meistens diskussionen ab oder machen ein diskutieren unmöglich.. die themen sind mir eigentlich egal, die die mich nicht interessieren klick ich einfach nicht an..


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
[ Time : 0.068s | 16 Queries | GZIP : On ]