mysticalforum • Thema anzeigen - hochsensibler dänischer Rentner sucht eine Bleibe
Aktuelle Zeit: Fr 29. Mai 2020, 13:54

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 4. Mai 2014, 21:23 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Okt 2011, 20:58
Beiträge: 483
Wohnort: Muuuh!
Nun denn, da ich ja noch da bin und doch ab und zu meine Runden drehe, um an einem freien Wochenende meine Beine zu vertreten, hab ich auf einem Spaziergang in Laufen einen ehemaligen Mitbewohner meines Vaters angetroffen. Sein Name ist Henning Andersen, er ist Däne und wohl über 60. Und es geht ihm gar nicht gut. Er sucht dringend einen ruhigen Ort zum wohnen. Seine momentane Wohnung in Basel erträgt er nicht mehr.
Da er mir Leid tut, dachte ich, vielleicht kann ihm hier jemand weiterhelfen.

Allerdings muss folgendes klar sein: Henning ist so ziemlich das Extremste was ich je an einem hochsensiblen Menschen kennengelernt habe. Er erträgt kein WLAN, keine Autos, keine dicht befahrenen Strassen, keine übermässige Geruchsbelastung etc. UND er ist ein unglaublicher Chaot. Anders gesagt: Er ist total gesellschaftsunfähig. Dabei wäre er ein sehr gebildeter, weiser Mensch.

Er hat mir einen Zettel mitgegeben, dessen Inhalt ich hier mal zitiere:

Zitat:
RAUCHFREIE GARTENWOHNUNG GESUCHT
(oder Wohnung/Zimmer/Studio mit leichtem Zutritt zu ruhigem Garten und/oder Natur),
Bis 750,- Frs/ 600 Euro.
Bin Lehrer, Ökologe, Tierrechtler, Humorist. Singe gern (auch gern mehrstimmig) und spiele gern Klavier (Mozart, Schubert...), habe aber auch gern Nachtruhe.

HenningNAndersen@yahoo.co.uk, (sms) 076 541 87 63 (Schweiz) - ich rufe zurück.

(Bin ansonsten skeptisch gegenüber Mobilantennen-, WLAN- und DECT-Bestrahlung.)


Er ist ein Guter, aber auch definitiv kein Einfacher. Der Grund, warum er nur kurz bei meinem Vater gewohnt hat ist unter anderem: Er erträgt wie gesagt starke Gerüche nicht. D.h. er hat sich darüber aufgeregt wenn jemand Kaffee gekocht hat oder eine Wurst gebraten hat. Das hat so weit geführt, dass er die Bratpfanne versteckt hat.

_________________
Die wichtigste Kompetenz des Philosophen ist die Inkompetenzkompensationskompetenz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 17. Mai 2014, 17:34 
Und wie hat er sich ernährt? Geht Henning nie scheissen? Und falls doch, hält er sich während dessen die Nase zu?


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Jun 2014, 14:59 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Okt 2011, 20:58
Beiträge: 483
Wohnort: Muuuh!
Gute Frage. Aber ich weis die Antwort nicht.

_________________
Die wichtigste Kompetenz des Philosophen ist die Inkompetenzkompensationskompetenz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 16. Mär 2020, 14:13 
Offline
Silver Member
Silver Member

Registriert: Mo 16. Mär 2020, 12:56
Beiträge: 87
Leute, wenn Ihre Rohre nicht in Ordnung sind, dann rate ich Ihnen, Ihre Aufmerksamkeit auf diese Seite rohrreinigungbern.ch zu lenken, denn hier bekomme ich immer Probleme mit den Rohren zu lösen, ich bin sicher, dass Sie Erfolg haben werden


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
[ Time : 0.067s | 14 Queries | GZIP : On ]