Aktuelle Zeit: Mi 18. Sep 2019, 06:55

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hochsensibel
BeitragVerfasst: Mo 24. Sep 2007, 11:07 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Aug 2006, 14:13
Beiträge: 529
hallo ihr liebe

ich bin da uf intressanti links gstosse:

http://www.hochsensible.de

http://www.zartbesaitet.net

es gaat um mänsche, wo ihri umgäbig stärcher und vor allem ungfiltereter wahrnämed als anderi..

wonich drin gschmökeret han, isch mer gad en stei vom herz gheit, wills mir antworte uf mis komische verhalte git: panik under mänschemängene, de wunsch nach rückzug und stilli, di schnäll überforderig im alltag, starchs schmerzempfinde, starchi reaktion uf innere und üsseri iflüss, heftigi afäll vo wältschmerz...ich han immer gmeint, ich seg chli gaga.. und jetzt hani entdeckt, dass das no anderne mänsche so gaat und s eigentlich ganz ok isch. es git sogar es forum, womer sich chan uustuusche: http://www.empfindsam.de

chönt mir vorstelle, dass das de eint oder di ander da ine chent interessiere..

liebe gruess, andrea shmau

_________________
***
http://www.shmau.ch
***
http://www.somuna.com
***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 24. Sep 2007, 11:38 
Offline
Silver Member
Silver Member

Registriert: Mo 3. Apr 2006, 18:00
Beiträge: 90
Wohnort: Zug
Danke Dir andrea shmau vill mal für die zwei Links...sehr interessant und tuet guet das z'läse.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 24. Sep 2007, 13:29 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Jun 2007, 11:25
Beiträge: 841
Wohnort: Deep Somewhere...
neinei andrea, du bisch nid gaga und alleini scho grad gar nid!!!

nutz dini sensibilität, aber äbe... ich verstoh dich, dr wälteschmärz cha eim ächt mängisch erdrücke und zerbräche!!! ha mit däm müesse höre, wüe ich dr schmärz vor wält nid uf mich cha näh und träne vergisse, dass es mich fast verisst! es paar ischniiidendi erläbnis hei mir när ghulfe, dass ich zleid & dr schmärz vo andere und dr ärde besser ha chöne verstoh und annäh!

ich cha hüt besser dermit umgho, aber ha gäng no fest müeh mit mönschemängeni und probiere dem usem wäg zgho und ou schüsch, ha ich es paar tricklis glernt, wie ich mich cha schütze!!! was rächt mühsam isch, isch die überempfinlichkeit uf verletzige... das isch rächt schwirieg dermit umzgho, vorallem für mitmönsche!

aber het sin sinn andrea, dass genau eso bisch, wie de bisch ;) aber verstoh dich guet, ha scho mängisch gmeint, ob ich jetzt total spinn!!!

umarm dich lieb sensuel sister ;)
kiss titali***

p.s. wirde die links deheime studiere!

_________________
The Drums don't Stop... Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 24. Sep 2007, 14:53 
Offtopic: Ein Forum voller hochsensiber Menschen, das kommt mir irgendwie bekannt vor :-P


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 24. Sep 2007, 15:08 
Offline
Silver Member
Silver Member
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Aug 2007, 20:25
Beiträge: 140
Wohnort: wunderland
danke....het guet due de link zläse.... es git ned nur hochsensibli mänsche uf dere erde, sondern no ganz ganz viel anderi mänsche wos gfühl hend sie sind elei...... und sinds ned....

_________________
niemand ist hoffnungsloser versklavt, als der, der glaubt, frei zu sein..........


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 24. Sep 2007, 17:04 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Jun 2007, 11:25
Beiträge: 841
Wohnort: Deep Somewhere...
so, bin jetzt mau uf dene siiitene... sind ja ächt wohltuend ;) merci andrea!!!
ha dä test grad gmacht...hui grad chli viel pünkt gha!!!

finde vorallem dä absatz interessant und ha gar nid gwüsst, das grüch, lärm und licht ou derzu ghört, dört bin ich also ganz heikel:

Zitat:
Hochsensibel zu sein ist kein Fehler, es ist eine Eigenschaft.

Ein besonders empfängliches und feines Nervensystem zu haben, ist keine Schande. Es ist nicht krank. Es ist anders.

Hochsensibel zu sein kann ein Gewinn sein. Die Fähigkeit, schon feinste Veränderungen wahrnehmen zu können, Stimmungen und Situationen zu erfassen, ist in vielen Lebensbereichen und Berufen enorm wichtig, denn sie bildet die Basis für Intuition, Kreativität und ist unabdingbar für eine einfühlsame Kommunikation.

_________________
The Drums don't Stop... Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 24. Sep 2007, 18:00 
Offline
Gold Member
Gold Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jul 2006, 08:53
Beiträge: 155
Wohnort: Baden
esch sehr intressant andrea..ha nie öberleit obi hochsensibel si chönnt. be rächt erstuunt gsi woni d'uswertig vo somne test gläse ha. ha scho gwüsst dasi sehr sensibel ben, aber grad hochsensibel...!

ha vorallem ide letschte paar mönet extrem sbedürfnis gha, zyt för mi zha, früeh go schlofe weli eifach sehr müed gsi be (velli iflüss de ganz tag dur), nach agregte lange gspröch beni plötzlich "stumm" worde und ha nüm möge gross rede, de platz, min platz da uf dere wält hinderfragt usw.

aber es esch ame extremer und de weder weniger, ben aber au froh drum...

danke nomol und gueti zyt
tanja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 24. Sep 2007, 20:44 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Mai 2007, 19:59
Beiträge: 628
Wohnort: CH
Hmm ha jetzt dä Test ou mau gmacht u bi eigentli no überrascht über di doch rächt hööchi Punktzahl. Ou deu Frage heis eifach grad is Schwarze troffe.. das git eim grad es paar Astöss zum dänke...

Aber i gloube fasch, die meischte da inne si HSPs.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25. Sep 2007, 06:41 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Aug 2006, 14:13
Beiträge: 529
merci für eui antworte... voll schön, wie ihr reagiered!

hmmm, ich lueg etz chli besser uf mich, und druff, was mir guet tuet...
isch früener oft vorcho, dasi mi am samstig abig amel ane party zwunge han (chasch ja nöd dihei bliibe..blabla...) oder nur scho id stadt eis go trinke, obwohls mer voll zvill gsi isch.. all die lüüt, d stimmige, dä lärm, d musig, s liecht.. eifach voll d reizüberfluetig, wo mer früener oder spöter voll zschaffe gmacht hät (bin meistens plötzli voll deprimiert worde und han mi i mich sälber zrugg zoge). i letschter ziit lahnis eifach.. wäni merk, dassi grad inere empfindliche phase bin, dänn verchrüüchi mi dihei.. es gaat mer vill besser so im momänt.
ich han au gmerkt, dass nikotin, koffein und alkohol (alles anderi sowieso) d reizüberfluetig versterched, so dasses amel echt beängschtigend isch.

was mached ihr dänn so, zum da entgäge würke (claudi, du häsch gschribe, du hegsch da tipps?)?
ich zien luschtigerwiis gern e chappe a, wäni under lüüt gaan... mach atemüebige, zum mich wider zentriere, wäni merk, dasi mi gäg use verzettle. e chalti duschi am morge und iöle mit eme feine öl git mer au es schützends gfühl.

bin gspannt uf eui tipps... liebe gruess!

_________________
***
http://www.shmau.ch
***
http://www.somuna.com
***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25. Sep 2007, 07:14 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Jun 2007, 11:25
Beiträge: 841
Wohnort: Deep Somewhere...
hoi andrea

was ich eso mache?

hm, isch jetzt rächt persönlech und weiss nid eso, ob ich das wett verzelle... de merket ihr, wie gläubig nämlech, dass ich bin... ich bätte viel zu mini spirituelle führer (guides), meditiere und bitte um schutz, rat und führig, jedesmal, wenn ich ane party gange oder öpis grössers vor ha! ich stell mir när ou es schnutzschild us gold um mich ume vor, also aura wo gschlosse isch und dicht, so dass nüt i mich ine cha dringe...
ha aber frücher no viel meh gmacht, z.b. auro-soma, usröichere mit weihrouch zur energetische reinigung, im meeressalz bade ...hm, was no?

trage oft e suNNebrülle und lose sound derzu, das schottet mich när ou voll ab und konzentriere mich ufe sound und weg bin ;) ja, kappe lieb ich ou *smile*

mir het e fründin viel ghulfe, wo es medium isch und total medial isch... üsi fiinfühligkeit chöi mir entfalte und zur medialität nutze!

hie steit mehr drüber, also uf dr ganz siiite vo ihre:
http://www.zentrum-solaris.ch/auraschutz.html

aber zbeste was mir hilft, sind mini fründe... ich ha vor jahre min fründeskreis gwächslet, ha mich verabschiedet vo de miese kollege, wo mich nur verletzt und missverstande hei und ha jetzt e fründeskreis ufbout, wo die meiste sälber finfühlig sind und mir luege zunang, sobald mir are party z.b. sind. ich gange ou geng wie weniger a parties und wenn, denn such ich mir die ou us...

nice day ... titali***

_________________
The Drums don't Stop... Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25. Sep 2007, 07:16 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Mai 2006, 13:14
Beiträge: 1011
Wohnort: Affoltere am schöne Albis
Saphira hat geschrieben:
Hmm ha jetzt dä Test ou mau gmacht u bi eigentli no überrascht über di doch rächt hööchi Punktzahl. Ou deu Frage heis eifach grad is Schwarze troffe.. das git eim grad es paar Astöss zum dänke...

Aber i gloube fasch, die meischte da inne si HSPs.


...ja gad mer glich. Bin also au erstund gsie dasi dei Punktzahl gha han.

_________________
*poink*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25. Sep 2007, 07:16 
Offline
dj
dj
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Sep 2005, 12:17
Beiträge: 541
Wohnort: Kriens
Sehr spannende Links. Obschon ich mich recht gut abgrenzen / schützen kann, ist es für andere Menschen sicher sehr hilfreich!

Du bist nicht alleine! :P

_________________
"Frieden wird in die Herzen der menschen kommen, wenn sie ihre Einheit mit dem Universum erkennen."
Black Elk, Lakota Medicine Man


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25. Sep 2007, 07:42 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Mai 2006, 13:14
Beiträge: 1011
Wohnort: Affoltere am schöne Albis
@Titali und au die andere

Mache imfall ganz ändlichi Sache, gad das mitem Schutzschild isch mier
sehr bekannt. Bringes nid ganz ane mier das so visuell chöne a zeigne
aber ich schaffes i so situatone zumindescht mich wie en Geisch vo
mier z'löse und die "Übervorderig" vo usse chöne a zluge. So biz wie sich
usem Strudel chöne use z'näh.

I mine schlächte Ziete hani au en Person gha, wo mier zeigt hed wie ich mich
ebe us dem Strudel chan use hole. Sie wird immer en Perosn sie wo
ich chan hie gah und nur scho das z'wüsse gid eim au rächt Luft.

Zudem bini mitlerwiele so wiet, dass wens mer "zblöd" (oder ebe z'viel)
wird chöne säge, so ich gange jetzt. =o) Hed lang brucht bisi das glernt han.

Das mit de richtige Kollege hani au gmerkt. Ich weiss dass ich liecht
usnutzbar bin, was mins Verständniss für alli und jede betrifft... drum
lueg ich, dass ich nid Lüüd um mich han, wo das usnützed. Isch viellicht
mängisch chli feige aber es hilft. =o)

....ich dänke da inne heds viel Lüüd wo sich müend hälfe damits nid
verdrückt werded vo de Gsellschaft. Ich säge bewusst Gsellschaft und
nid Wält oder Läbe, will es sind dMänsche wo extrem asträngend chönd sie...

Also Chopf hoch ;o) es gad vielne so.

_________________
*poink*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25. Sep 2007, 09:25 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Sep 2006, 08:49
Beiträge: 508
Wohnort: Land of Fantasy
Hey all,

Ich hab grade den Test gemacht und eine hohe Punktzahl bekommen.

Dies hat mich gar nicht verwundert, da ich schon wusste, dass ich eher sensibel und empfindsam bin.

Mit 16 Jahren wurde mir von einer Psychiaterin ein ADS (Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom) diagnostiziert. Als ich damals darüber aufgeklärt wurde, wurde mir gesagt, dass diese Sensibilität von dem ADS kommt. Danach wurde mir Ritalin verschrieben. Doch von diesem Medikament bekam ich erhebliche Nebenwirkungen, ich fühlte mich psychisch sehr schlecht deswegen, ich fühlte mich auch nicht mehr wie mich selbst. Darum setzte ich es nach kurzer Zeit ab, heute bin ich sehr froh, dass ich diesen Schritt getan habe. Den ich weiss, dass ich auch ohne Medikamente positiv durchs Leben gehen kann.

Auf diese Dinge reagiere ich unter anderem empfindlich:

-Grelles und helles Licht (Neonröhren oder so, starkes UV-Licht)
-starke Gerüche wie Parfüm oder Schweissgeruch, dies verursacht mir Unbehagen und Übelkeit
-Menschenmassen
-Ich kann nicht zuviel unter Leuten sein, an einer Party komme ich manchmal plötzlich an einen Punkt, an dem ich mich nach Ruhe sehne und alleine sein will. Nach der Arbeit bevorzuge ich auch meine Ruhe, ich habe oft nicht die Kraft um mich noch gross mit meinen Freunden zu treffen.
-Lärm ertrage ich auch schlecht. In einer lärmigen Umgebung kann ich nur schlecht oder gar nicht einschlafen, dann komme ich innerlich auch nicht zur Ruhe. An einer Party kann ich auch nicht zu nahe an den Boxen stehen, da es mir zu laut ist.
- Ich schote mich im Zug zur Arbeit mit lesen oder musikhören von den andere Menschen ab.
- Schlechte Stimmung oder Menschen denen es schlecht geht ertrage ich kaum. Oft will ich helfen, aber manchmal ist es besser für mich, wenn ich mich selbst schütze.
- Stimmungen von Menschen nehme ich schneller wahr, manchmal kommt es mir vor, als ob sich diese Stimmungen auf mich übertragen.
- Stimmungsschwankungen und Weltschmerz kenne ich sehr gut.

Übrigens merci Shmahu für die links, die sind wertvoll für mich!!!!

_________________
Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern erschaffen zu können


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25. Sep 2007, 09:26 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Mai 2007, 19:59
Beiträge: 628
Wohnort: CH
Hmm.. Bi mir isch das aber anschiinend doch nid so usgeprägt, oder geit ine anderi Richtig, aus bi öi. I füehlemi im Normalfau unger viel Lüt nid unwohl, i ha ou nie z Gfüeu i mües mi mit bestimmte Ritual vor Ussewäut schütze. Besteit bi öi vilicht en Art Soziophobie? Oder vo was genau heit dir Angscht?

I triffe im Autag u ou süsch immer wider uf Situatione, woni gwüssi Saubschtzwiifu ha, und woni mi mues dezue überwinde. Wasi afang glehrt ha isch, dasses gar nüt bringt, sich so Sache z lang z überlege… so Chlinigkeite chöi eim extrem blockiere, me blibt wie stah u chunnt nid vorwärts. Drum probieri mi eifach säuber z motiviere u no bevor i lang cha drüber nochedänke, machenis. Im Nachhinein isch immer aues haub so schlimm...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
[ Time : 0.035s | 13 Queries | GZIP : On ]