Aktuelle Zeit: Di 23. Okt 2018, 07:53

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eure Festivalausrüstung?
BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2018, 08:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Mär 2017, 12:19
Beiträge: 7
Wohnort: Hamburg
Jaaa, die Festivalsaison geht los. Wo geht's für euch hin? Jedes Wochenende woanders oder doch nur wenige ausgewählte Events? Und fahrt ihr immer auf die gleichen Festivals? Und was mich am meisten interessiert: Was darf auf keinem Festival fehlen, was schleppt ihr immer mit? Ich persönlich nehme ja immer viel zu viel Wechselklamotten mit, davon brauche ich meistens nicht mal die Hälfte :D

_________________
Bei einer Kerze ist nicht das Wachs wichtig, sondern das Licht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Festivalausrüstung?
BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2018, 12:39 
Offline

Registriert: Di 21. Mär 2017, 08:14
Beiträge: 11
Hey fischbrötchen,
ja, ich freu mich auch schon riesig! Ich fahre dieses Jahr auf fünf Festivals, drei davon besuche ich jedes Jahr, die beiden anderen probiere ich mal aus. Mein Rekord war glaube ich 2016, da war ich auf elf Festivals, das war mir im Nachhinein aber doch etwas viel.

Tja, was darf nicht fehlen? Also Wechselklamotten nehme ich immer lieber zu viel mit, wenn es drei Tage lang regnet bin ich heilfroh noch trockene Socken zu haben. Ansonsten finde ich es absolut elementar eine Taschenlampe und eine Campinglampe dabei zu haben. Ansonsten stolpert man nachts über jede Menge Zeltschnüre und findet sich auch ansonsten kaum zurecht. Die Lampen kaufe ich natürlich nur mit Akku bzw. statt Batterien habe ich Akkus, schließlich will ich auch etwas an die Umwelt denken. Hier gibt es eine recht große Auswahl an Campinglampen mit Akku.

Liebe Grüße!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Festivalausrüstung?
BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2018, 20:56 
Offline
Platin Member
Platin Member

Registriert: Mo 19. Sep 2011, 08:33
Beiträge: 1106
Wohnort: hab ich
Ich gehe dieses Jahr nicht an Festivals, weil die Pimsler von der Anti-Bambus-Fraktion es irgendwie geschafft haben, mein Gewissen zuzuappellieren. Früher, da hatte ich das, was ich anhatte, zwei Satz Ersatzwäsche - und das Wichtgste: Geld dabei. Das und...

Zitat:
„Wir hatten 2 Beutel Gras, 75 Kügelchen Meskalin, 5 Löschblattbögen extrastarkes Acid, ein Salzstreuer halbvoll mit Kokain, ein ganzes Spektrum vielfarbiger Uppers, Downers, Heuler, ein Liter Tequila, eine Flasche Rum, eine Kiste Bier und einen halben Liter Äther und 2 Dutzend Poppers. Nicht, dass wir das alles für unsere Tour brauchten, aber wenn man sich erst mal vorgenommen hat ne ernsthafte Drogensammlung anzulegen, dann neigt man dazu, extrem zu werden.“

_________________
there is nothing real outside our perception of reality


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Festivalausrüstung?
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2018, 10:29 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Sep 2012, 21:30
Beiträge: 296
Wohnort: zur Zeit die Erde
illusion hat geschrieben:
Zitat:
„Wir hatten 2 Beutel Gras, 75 Kügelchen Meskalin, 5 Löschblattbögen extrastarkes Acid, ein Salzstreuer halbvoll mit Kokain, ein ganzes Spektrum vielfarbiger Uppers, Downers, Heuler, ein Liter Tequila, eine Flasche Rum, eine Kiste Bier und einen halben Liter Äther und 2 Dutzend Poppers. Nicht, dass wir das alles für unsere Tour brauchten, aber wenn man sich erst mal vorgenommen hat ne ernsthafte Drogensammlung anzulegen, dann neigt man dazu, extrem zu werden.“

Von all dem nehme ich nur noch die Fledermäuse als treue Begleiter&Rettungsanker in der Not wenn alles droht zu viel zu werden mit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Festivalausrüstung?
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2018, 17:06 
Offline
Platin Member
Platin Member

Registriert: Mo 19. Sep 2011, 08:33
Beiträge: 1106
Wohnort: hab ich
FTisch hat geschrieben:
Von all dem nehme ich nur noch die Fledermäuse als treue Begleiter&Rettungsanker in der Not wenn alles droht zu viel zu werden mit

Keine Panik! Müsste eine kurzzeitige Überreaktion auf Low-Dose-Adrenochrom sein. Mir laufen seit über 20 Jahren akustische Werwölfe nach, die sogar verhindern, einen potentiellen Tinnitus herauszuhorchen...

/happy

_________________
there is nothing real outside our perception of reality


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Festivalausrüstung?
BeitragVerfasst: Di 5. Jun 2018, 04:53 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Sep 2012, 21:30
Beiträge: 296
Wohnort: zur Zeit die Erde
Da bin ich über meine Fledermäuse aber froh. Bin eher der visuelle Typ und Fledermäuse mit geschlossenen Augen zu beobachten, ist wie die Wurzelstruktur von Winden mit offenen Augen und grabenden Händen versuchen nachzuvollziehen - einfach faszinierend! Mit deinen Werwölfen hätte ich nie gelernt mit meinem Tinitus zu leben, den ich mir beim ersten Fledermaustrip vor der Bassröhre eingefangen habe


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
[ Time : 0.041s | 11 Queries | GZIP : On ]