Aktuelle Zeit: Fr 19. Jul 2019, 11:11

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Welche sind eure lieblings Dj kopfhörer?
Pioneer HDJ-1000 15%  15%  [ 3 ]
Sennheiser HD-25 45%  45%  [ 9 ]
AKG k-271 0%  0%  [ 0 ]
Sony MDR-V700DJ 5%  5%  [ 1 ]
Beyerdynamic DT-880 0%  0%  [ 0 ]
Technics rpdh 1200 20%  20%  [ 4 ]
Sennheiser HD-650 10%  10%  [ 2 ]
andere... 5%  5%  [ 1 ]
Abstimmungen insgesamt : 20
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dj Kopfhörer?
BeitragVerfasst: Do 16. Jun 2005, 07:21 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jun 2004, 11:31
Beiträge: 558
Wohnort: room 31
Welche sind für euch die besten dj kopfhörer?


Also ich habe bisher viel mit den Sennheiser HD-25, den Technics und AKG aufgelegt und zwischendurch mit denen von sony.

Meine absoluten favoriten sind die Sennheiser HD-25. Die schlagen die anderen deutlich. Sie sind die lautesten, dichten gut ab. Sind bequem, leicht und sind, zwar spartanisch, aber für meinen geschmack sehr schöön designt (minimal ist cool).
Und nicht zuletzt die soundqualität, perfektes gesamtbild. Habe bei keinen anderen Kopfhörern je einen so druckvollen und zugleich klaren bass gehört und auch die mittleren frequenzen sind ausserordentlich warm und klar.
Kurz gesagt ich liebe diese kopfhörer, sie sind für mich die messlatte!!

Da ich mir neue Kopfhörer kaufen will überlege ich mir aber ob nicht die Pioneer HDJ-1000 vieleicht den sennheisern parole bieten könnten. habe diese kopfhörer noch nie ausprobiert, aber habe schon viele gute rewiews und positive kritiken gelesen. Und sie werden oft mit meinen Lieblingen den sennheisern verglichen . vieleicht hat ja jemand hier im forum auch erfahrungen mit diesen beiden kopfhörern und kann mir seine meinung dazu mitteilen.


Zu den AKG und Sony kopfhörern muss ich sagen, dass ich das auch sehr gute kopfhörer finde mit sauberem klang und mit, rein technisch gesehen, einer höheren frequenzspanne als das sennheiser model. jedoch vermisse ich hier oft den druck den ich bei den sennheisern so schätze. Ich kenne aber auch leute die AKGs und Sonys besser finden und das mit dem argument begründen, das sie eben ausgeglichener und klarer sind und nicht so basslastig.

D Technics Kopfhörer send au nid schlecht eg bevorzuge zwar die obe gnannte. aber es esch secher au khai schlechti wahl. send au recht luut und hend en guete druck, leider esch dr sound nid ganz so klar wie bir konkurrenz.

_________________
Dieser Beitrag ist an jene gerichtet die Wissenschaft von Satire zu unterscheiden wissen.

http://www.myspace.com/miniskirtetranger
http://www.myspace.com/schngeist

:-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 20. Jun 2005, 19:49 
Offline
Gold Member
Gold Member

Registriert: Sa 22. Mai 2004, 19:26
Beiträge: 184
Wohnort: Niederglatt
also ich habe den pioneer hdj-1000 schon einige zeit und ich muss sagen ist ein geiles teil! die soundqualität trifft für mich in etwa genau das, was du mit den sennheisern beschrieben hast. er sieht gestylt aus und ist aus hochwertigem material. der einzige nachteil ist, verglichen mit anderen kopfhörern, dass er ziemlich schwer ist und die ohrmuscheln grossflächig abgedeckt sind. Das ist zwar vorteilhaft für die soundqualität, jedoch fängst du bei längerem tragen an zu schwitzen... ausserdem ist er sehr teuer (halt pioneer).
also ich würd ihn mal austesten, ist sicher keine fehl-investition...

viel spass beim sounden ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 21. Jun 2005, 07:18 
Offline
administrator
administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Okt 2003, 21:53
Beiträge: 2565
für dj mixing = Sennheiser HD-25
da sie leicht und knakig sind!

aber bei längerem tragen schmerzen bei mir die ohren. also sind das für mich reine dj kopfhörer.

_________________
Bild

facebook: Mystica Fanseite
facebook: Akustik Fanseite
facebook: Müstik Fanseite


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 23. Jun 2005, 15:16 
Offline
artist
artist
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Feb 2005, 15:46
Beiträge: 169
Hab mir mal den Technics rpdh 1200 reigezogen. Gefällt mir gut diese Teil!

_________________
http://www.schaedelleuchten.ch
http://www.myspace.com/schdelleuchten
http://www.myspace.com/ojwagner
http://www.myspace.com/boogallood


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 23. Jul 2005, 10:51 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jun 2004, 11:31
Beiträge: 558
Wohnort: room 31
habe mir nun, nach langem anhoeren und vergleichen den hdj-1000 von pioneer gekauft. (war etwa 1stunde lang am vergleichen mit dem hd-25).
und ich bin vollends zufrieden. zwar kann ich immer noch nicht sagen welcher von beiden jetzt wirklich besser ist. aber ich habe mich fuer den hdj-1000 entschieden da bei diesem model die tiefen toene etwas voluminoeser wirken als beim sennheiser hd-25. man muss aber sagen das die unterschiede minim sind die beiden kopfhoerer sind sehr aenlich, toenen fast gleich.
da ich aber etwas abwechslung suchte und die pioneers etwas billiger waren und der bassbereich etwas besser toent habe ich mir die gezockt.

man macht aber keinen fehler egal welchen dieser kopfhoerer man sich kauft sind beide erste wahl.

_________________
Dieser Beitrag ist an jene gerichtet die Wissenschaft von Satire zu unterscheiden wissen.

http://www.myspace.com/miniskirtetranger
http://www.myspace.com/schngeist

:-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 23. Jul 2005, 11:55 
Offline
administrator
administrator

Registriert: Di 4. Nov 2003, 13:43
Beiträge: 1934
sollte mein hd-25 mal abnippeln werd ich den pioneer austesten. thx für das fazit.

_________________
---------------------------------------
musik und so
http://www.bufta.ch
---------------------------------------


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 2. Aug 2005, 11:04 
Offline
Gold Member
Gold Member

Registriert: Fr 4. Mär 2005, 13:23
Beiträge: 177
Wohnort: Nächste Station Düsseldorf, Ausstieg in Fahrtrichtung links...
Naja ich bin Brillenträger und möchte beim Mixen meine
Brille nicht unbedingt in die Ecke schmeissen. Ich habe
den Technics und bin eigentlich sehr zufrieden. Der sitzt
gut und schmertzt kein bisschen, auch mit Brille nicht.

greetz
Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 31. Aug 2005, 10:28 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Aug 2005, 20:51
Beiträge: 683
Wohnort: Biel/Bienne
lege seit ungefähr 7 jahren mit dem hd25 auf - kurzum - es gibt keinen besseren zum mixen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
[ Time : 0.086s | 14 Queries | GZIP : On ]