Aktuelle Zeit: Mi 19. Sep 2018, 15:36

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Brauche Virus TI Tipps
BeitragVerfasst: Do 29. Okt 2009, 16:00 
Offline
Platin Member
Platin Member

Registriert: So 11. Sep 2005, 19:50
Beiträge: 865
Hallo.

Bin seit ein paar Tagen stolzer Besitzer eines Virus TI.

Das Teil ist geil, dazu brauch man wohl nicht mehr sagen. Nun hab ich aber ne Frage.

Das Ding hat 16 Midi-Kanäle, soweit so gut. Allerdings laufen die ja alle auf dem gleichen
Audio-Out Kanal, so dass Insert-Effekte (zb. EQs) immer alle 16 Kanäle gleichermassen beeinflussen.
Nun würde ich aber gerne auf allen 16 Kanälen jeweils andere (Virus-externe) Effekte benutzen
und zwar OHNE das ganze Zeugs vorher zu sampeln. Ich verliere einfach zu viel Flexibilität,
wenn ich die Midi-Spuren zu Audio bounce.
Meine Frage lautet nun also: Gibt es einen Workaround für dieses Problem, so dass ich
für die 16 Kanäle jeweils andere Insert-Effekte benutzen kann? Mir ist bewusst, dass man
auf Midi-Kanäle keine Insert Effekte legen kann, aber vielleicht gibt es ja irgendeine Möglichkeit
für dieses Problem, von der ich einfach nichts weiss...

Bin dankbar für alle Tipps! Auch interessiert mich, wie ihr damit umgeht!

_________________
http://www.facebook.com/Tryptamoon
http://www.myspace.com/tryptamoon
http://www.myspace.com/psysynrecords
http://www.myspace.com/epizentrum-music


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brauche Virus TI Tipps
BeitragVerfasst: Do 29. Okt 2009, 18:06 
Offline
Gold Member
Gold Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jul 2006, 16:57
Beiträge: 208
Wohnort: Züri
Der Virus TI hat 3 Stereo Ausgänge! Die kann man auch über USB nutzen wenn man keine audioverbingungen macht. dann kannst du 3 mal verschiedene inserts benutzen. Zuerst musst du aber alle kanäle im cubase aktivieren. auf Geräte>vst-instrumente klicken, dann virus ti laden, dann auf den pfeil mit dem rechteck klicken und dort alle ausgänge aktivieren....
ich hoffe du verstehst das....wenn nicht meld dich nochmal und ich beschreibs ausführlicher

...und jetz gibts pizza :-&

_________________
http://facebook.dj/zwieback/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brauche Virus TI Tipps
BeitragVerfasst: Do 29. Okt 2009, 22:07 
Offline
Platin Member
Platin Member

Registriert: So 11. Sep 2005, 19:50
Beiträge: 865
hehe danke zwieback, das war doch mal en sehr guter tipp!
den habe ich zwar schon einmal bekommen (an dieser stelle danke auch an marco ;-)) aber einfach nicht verstanden. nun hab ichs aber hinbekommen. also mit 3 x stereo-out kann ich sehr gut leben...

_________________
http://www.facebook.com/Tryptamoon
http://www.myspace.com/tryptamoon
http://www.myspace.com/psysynrecords
http://www.myspace.com/epizentrum-music


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brauche Virus TI Tipps
BeitragVerfasst: Fr 30. Okt 2009, 10:25 
Offline
artist
artist
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Jan 2005, 21:25
Beiträge: 385
ich benutze 3 stereo out über usb
und 6 Analoge mono outs gehen ins Fireface
dann im cubase unter "vst verbindungen" ein neues "externes instrument" hinzufügen
ich mache dort "1 stereo return, 4 mono returns"
nenne das teil "virus TI analog"
klicke auf das kleine "+"
jeden der returns den entsprechenden eingängen am fireface zuweisen
"vst verbindungen" schliessen

"vst instrumente" öffnen (F11)
Virus TI aufmachen (alle 3 Ausgänge aktivieren - cubase 4 und 5)
und siehe da es hat dort einen neuen synthy "externe instrumente" - "virus TI analog"
Virus TI analog aufmachen (alle 5 Ausgänge aktivieren)

Im TI Plugin die parts 1-8 aufsteigend den Ausgängen USB1, USB2, USB3, Analog Out1 L+R, Analog Out 2 L, Analog Out 2 R, Analog Out 3 L, Analog Out3 R zuweisen.

Voila 4 Stereo und 4 mono Viren direkt im Cubase abmischbar.

Die Analogen Virenspuren haben dann aber die Soundkarten eingangs Latenz. Bei kurzen Latenzen ist mir das meistens Egal. Wenn es mich stört, dann ziehe ich einfach die MidiSpuren um x Milisekunden vor, damit das Timing wieder stimmt.

Praktisch daran ist, dass man einfach arbeiten und mischen kann und wenn man "Audio Exportieren" macht sind auch die analogen viren mit drin.

Man kann logischerweise auch nur stereo viren machen etc.


Übrigens: Wenn man das gleiche "externe instrumente" prinzip auf andere Hardware synthies anwendet kann man auch noch ein "Midigerät" erstellen und den midiausgang zuordnen an den der synthi angeschlossen ist. In diesem fall wird cubase (wenn man beim öffnen des externen synthis cubase automatisch eine midispur erstellen lässt, bzw das midigerät und nicht den midiausgang als ziel der midispur wählt) die Latenz automatisch ausgleichen.

Beim Virus geht das nicht, weil man ihn nicht über midi steuert, sondern über das plugin.

_________________
http://www.subconsciousmind.ch - meine Musik
http://www.facebook.com/pages/SubConsci ... 6632583739 - und das auch ;)

Zum gratis downloaden:
http://www.subconsciousmind.ch/index.php/music/album-intermezzo-extended
http://www.subconsciousmind.ch/index.php/music/album-gfuehlsweid
http://www.subconsciousmind.ch/index.php/music/patchwork


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brauche Virus TI Tipps
BeitragVerfasst: Fr 30. Okt 2009, 14:27 
Offline
Platin Member
Platin Member

Registriert: So 11. Sep 2005, 19:50
Beiträge: 865
wow raphi, ich fühl mich zum allerersten mal gezwungen eines dieser aufdringlich grossen und meiner meinung nach eher dümmlichen smilies zu benutzen hehe

achtung, premiere:

/ohaa

dein beschriebener weg ist exakt das, was ich gesucht habe. wenn ich das richtig verstehe kann ich logischerweise aus den 4 mono outs auch 2 stereo outs machen und hab dann 6 stereo viren. das wär mir fast noch lieber :wink:

hab vielen 1000 dank! : )

_________________
http://www.facebook.com/Tryptamoon
http://www.myspace.com/tryptamoon
http://www.myspace.com/psysynrecords
http://www.myspace.com/epizentrum-music


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brauche Virus TI Tipps
BeitragVerfasst: Fr 30. Okt 2009, 15:21 
Offline
artist
artist
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Jan 2005, 21:25
Beiträge: 385
/happy ;)
Gerngeschehen

genau, wenn du das neue "externes instrument" in cubase erstellst kannst du frei wählen wieviele mono oder stereo returns du haben willst. für den virus ti muss die gesammtzahl kanäle einfach immer 6 oder weniger sein. 3 stereo oder 6 mono etc. sonst machts ja keinen sinn.

_________________
http://www.subconsciousmind.ch - meine Musik
http://www.facebook.com/pages/SubConsci ... 6632583739 - und das auch ;)

Zum gratis downloaden:
http://www.subconsciousmind.ch/index.php/music/album-intermezzo-extended
http://www.subconsciousmind.ch/index.php/music/album-gfuehlsweid
http://www.subconsciousmind.ch/index.php/music/patchwork


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
[ Time : 0.034s | 13 Queries | GZIP : On ]