Aktuelle Zeit: Mi 19. Dez 2018, 11:33

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 12. Jun 2008, 20:11 
Offline
Silver Member
Silver Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Jul 2006, 14:50
Beiträge: 57
Wohnort: Kilchberg/Zürich
da ich immer wieder gefragt werde, wie ich sound abmische, dachte ich, ich präsentiere das mal im internet...

Zum Thema Mastering (nach Mixdown) und wie ich das bewerkstellige stellte ich diese Doku zusammen:
http://goe.goa-trance.ch/documents/goe_mastering.pdf

mehr folgt zu kick, bassline etc...

Ich hoffe natürlich damit diesem oder jenem helfen zu können:-)

villi grüess
lukas

_________________
FRESH BREEZE? - SWISS BREEZE!
producer and liveact in fullon psytrance
http://goe.goa-trance.ch - freshly fresh new website since june 08
http://myspace.com/goe2000

http://www.goa-trance.ch
http://parties.goa-trance.ch - SWISS PARTY-CALENDAR


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13. Jun 2008, 15:57 
Offline
Silver Member
Silver Member

Registriert: Di 13. Jun 2006, 10:17
Beiträge: 142
ich mache das ähnlich..... wie wohl alle *lol*

- wieso brauchst du noch ein gain? die lautstärke kannst du doch direkt mit dem L316 regeln.... ist ja egal wo der fader steht, die reduktionsanziege rechts ist wichtig.
- lowcut setz ich tiefer unten an ... so bei 30 - 37 .... ebenfalls gibts bei mir noch nen hicut bei 18khz denn über 18 khz ist doch eh nur noch digitaler schrott.

das stereobild kann man schon in der summe machen .. meine meinung ... aber ich vermeide da den logic spreader. Izotop's ozone hat einen guten spreader drin, aber am einfachsten geht es wenn man die mitte von den seiten trennt. Man kann so die mitte und die seiten nochmal einzeln eq-en und mit der lautstärke das stereobild regeln.

_________________
http://www.myspace.com/makaumusic


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13. Jun 2008, 17:30 
Offline

Registriert: So 4. Feb 2007, 17:59
Beiträge: 37
Wohnort: Burgdorf
finges super das du dini energie isetzisch für setigi informatione z veröffendleche, für vili isch das e mega hilf!!! di zit würdsech lang nid jede näh :-)
danke und gueti zit!

_________________
http://www.myspace.com/universalpop
http://www.myspace.com/martinspring
http://www.abnorm.ch
http://www.psyencefiction.ch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jun 2008, 09:34 
Offline
Silver Member
Silver Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Jul 2006, 14:50
Beiträge: 57
Wohnort: Kilchberg/Zürich
merci vill mal euer feedback...

- den gain brauch ich, um übersteuerte eingangspegel auf maximal 0 zu stellen, das andere verkraften die waves-dinger anscheinend nicht, die logic-plugins jedoch schon...
- das stereobild kann man durchaus in der summe machen, wenn einem der output dann gefällt - mir fehlen dazu die richtigen effekte

_________________
FRESH BREEZE? - SWISS BREEZE!
producer and liveact in fullon psytrance
http://goe.goa-trance.ch - freshly fresh new website since june 08
http://myspace.com/goe2000

http://www.goa-trance.ch
http://parties.goa-trance.ch - SWISS PARTY-CALENDAR


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jun 2008, 11:39 
Offline
Silver Member
Silver Member

Registriert: Di 13. Jun 2006, 10:17
Beiträge: 142
GOE hat geschrieben:
- den gain brauch ich, um übersteuerte eingangspegel auf maximal 0 zu stellen, das andere verkraften die waves-dinger anscheinend nicht, die logic-plugins jedoch schon...


ah, ok ..... sorry hab ich wohl überlesen. Ich gucke eben dass im mix NICHTS übersteuert.


GOE hat geschrieben:
- das stereobild kann man durchaus in der summe machen, wenn einem der output dann gefällt - mir fehlen dazu die richtigen effekte


doch doch ..... check mal logic's direction mixer ;)

_________________
http://www.myspace.com/makaumusic


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jun 2008, 21:26 
Offline
artist
artist
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Okt 2003, 16:05
Beiträge: 722
Wohnort: Luzern
Für das Stereobild gibts auch den S1 Stereoenhancer von Waves ...

_________________
http://www.facebook.com/khainzmusic
http://www.myspace.com/khainzmusic
http://www.myspace.com/freakulizer


18 Aug. Daydance (Simon Slice Live) , Luzern, Switzerland
18 Aug. Synthesis of Sound Round II Raum Zürich ,Switzerland
24 Aug. Danghai Club Danghai Club, Curitiba, Brazil
25 Aug. Field Club Field Club, Santa Catarina, Brazil
26 Aug, Electrance Electrance, Sao Paulo, Brazil
31 Aug. Limited Hangout 2 Rote Fabrik, Zürich, Switzerland


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 18. Jun 2008, 07:27 
Offline
Silver Member
Silver Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Mai 2007, 11:28
Beiträge: 94
Wohnort: Kanton Zürich
he cool, find ich gut, dass solches wissen geteilt wird...

ein grund, warum die waves plugins vielleicht keine übersteuerten signale verarbeiten können liegt vielleicht an der internen auflösung... bin mir bei den waves plugins nicht sicher, aber wenn die intern mit 16 bit arbeiten, dann ist es klar... soviel ich weiss, ist es bei ableton live und in cubase so, dass wenn man ein 16 bit plugin in der kette hat, dann wird das ganze restliche signal in 16 bit weitergegeben. vielleicht liegt es auch an logic, aber das könnte sicher auch ein grund sein (auf der waves page konnte ich überigens nicht herausfinden, mit was für einer internen auflösung die plugins arbeiten).

was vielleicht auch für einige interessant sein könnte: andy vax (einer der zweien von SynSun) hat mal ein mixing video tutorial aufgenommen (ist etwa eine stunde lang), wo er auch auf einige punkte eingeht, vorallem aber beim abmischen:
http://synsun.info/downloads.asp => Andy Vax's Mixing Secrets runterladen. Mir hat dieses Video recht gut weitergeholfen, auch wenn für einige das vielleicht basics sind.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 18. Jun 2008, 07:57 
Offline
Silver Member
Silver Member

Registriert: Di 13. Jun 2006, 10:17
Beiträge: 142
logic arbeitet intern mit 32 bit.

wenn man in einem projekt mit 24 bit arbeitet / aufnimmt gibt es keinen grund das signal im mix voll auf maximum auszusteuern oder sogar zu übersteuern. wenn du ein 24 bit projekt hast, kannst du bei -48 db arbeiten ... dann biste immernoch bei 16 bit. (cd-quali)

gruss

_________________
http://www.myspace.com/makaumusic


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 18. Jun 2008, 08:39 
Offline
Silver Member
Silver Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Mai 2007, 11:28
Beiträge: 94
Wohnort: Kanton Zürich
ich sag ja nicht, dass man übersteuern muss, sondern wollte einfach anmerken, warum das mit den plugins und dem übersteuern so ist. (wobei eben, 100% sicher bin ich mir nicht)...
ausserdem, auch wenn logic intern mit 32bit arbeitet, wenn du ein 16 bit plugin hast, dann muss das reinkommende audiosignal zuerst in 16 bit umgewandelt werden (ist das dithering?).

btw. wie es aussieht hatte ich tomaten auf den augen, aber die waves plugins arbeiten wohl mit einer internen auflösung von 24 bit.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 22. Jun 2008, 09:10 
Offline
Silver Member
Silver Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Jul 2006, 14:50
Beiträge: 57
Wohnort: Kilchberg/Zürich
atombrot hat geschrieben:
auf der waves page konnte ich überigens nicht herausfinden, mit was für einer internen auflösung die plugins arbeiten


die plugins von waves sind mit 24bit ansteuerbar.
die mastering-plugins arbeiten zudem intern mit 48bit, input und output sind aber 24bit.

_________________
FRESH BREEZE? - SWISS BREEZE!
producer and liveact in fullon psytrance
http://goe.goa-trance.ch - freshly fresh new website since june 08
http://myspace.com/goe2000

http://www.goa-trance.ch
http://parties.goa-trance.ch - SWISS PARTY-CALENDAR


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 22. Jun 2008, 09:16 
Offline
Silver Member
Silver Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Jul 2006, 14:50
Beiträge: 57
Wohnort: Kilchberg/Zürich
Thujon hat geschrieben:
Für das Stereobild gibts auch den S1 Stereoenhancer von Waves ...


merci, jap, den find ich einiges besser (weniger "verzerrungsfreudig") wie logics direction mixer. brauch ihn aber bereits bei einzelnen spuren wo nötig, darum nicht im master

_________________
FRESH BREEZE? - SWISS BREEZE!
producer and liveact in fullon psytrance
http://goe.goa-trance.ch - freshly fresh new website since june 08
http://myspace.com/goe2000

http://www.goa-trance.ch
http://parties.goa-trance.ch - SWISS PARTY-CALENDAR


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
[ Time : 0.055s | 11 Queries | GZIP : On ]