Aktuelle Zeit: Do 20. Sep 2018, 12:24

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Do blind people hallucinate on LSD?
BeitragVerfasst: Mo 11. Jan 2010, 12:27 
Offline
administrator
administrator

Registriert: Di 4. Nov 2003, 13:43
Beiträge: 1934
http://www.mindhacks.com/blog/2009/11/d ... _hall.html


Zitat:
I've just found a remarkable 1963 study [pdf] from the Archives of Opthalmology in which 24 blind participants took LSD to see if they could experience visual hallucinations.

It turns out, they can, although this seems largely to be the case in blind people who had several years of sight to begin with, but who later lost their vision.

_________________
---------------------------------------
musik und so
http://www.bufta.ch
---------------------------------------


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Jan 2010, 17:37 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Nov 2007, 15:08
Beiträge: 1983
Wohnort: am See
der Innenraum der Seele ist gleich und geheimnisvoll wie der äussere Weltraum; und so wie die Kosmonauten des äusseren können auch die des inneren Weltraums nicht dort bleiben, sondern müssen auf die Erde, ins Alltagsbewusstsein zurückkehren. (Albert Hofmann)

_________________
Liebe Respekt Anarchie


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 13. Jan 2010, 06:15 
Offline
administrator
administrator

Registriert: Di 4. Nov 2003, 13:43
Beiträge: 1934
Verstehe den zusammenhang nicht. Dass das leben mysteriös und geheimnisvoll ist?

_________________
---------------------------------------
musik und so
http://www.bufta.ch
---------------------------------------


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2010, 21:53 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Nov 2007, 15:08
Beiträge: 1983
Wohnort: am See
denn frägi mi öb blindi wo mal xeh händ au bim tröime visione händ öbs schlafed odr wach sind? (visuell sinds ja nie beschäftigt)

_________________
Liebe Respekt Anarchie


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 13. Feb 2010, 13:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Aug 2007, 15:28
Beiträge: 3
ein farbenblinder freund von mir (haupsaechlich stellen gruen und rot fuer ihn probleme dar) kann seit seinem ersten trip die farben besser unterscheiden! rot hat fuer ihn teilweise ein starke leuchtkraft seiher und auch das gruen ist nicht mehr so grau.




ueber wirklich blinde kann ich nichts sagen.

_________________
ich hätte lieber gerne und jeden tag jetzt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 23. Feb 2010, 23:21 
Offline

Registriert: Mo 28. Dez 2009, 15:38
Beiträge: 10
Sobald dem Hirn die Reize entzogen werden, reizt, und fordert das Hirn sich selbst. Mit halluzinaitonen. Ich wäre sehr gerne mal aus interessens gründen für eine weile blind. Man kann im inneren auge ja auch sehen. Ich denke di visuelle vorstellungskraft ist bei einem Blinden vieeeeeel ausgeprägter als bei us.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 10. Aug 2010, 11:00 
Offline

Registriert: Fr 9. Jan 2009, 18:35
Beiträge: 7
Ich glaube das Blinde nicht so sehen wie du wen du die augen schliest. Sie sehen gar nichts! dieser sinnes organ existiert bei ihnen garnicht also wen ein blinder haluzinazionen hätte würde der doch garnicht raffen das das, dass ist was wir sehen nennen. ich hatte auch schon oft (vorallem auf Salvia) sinneswahrnehmungen die ich nicht kenne also weder hören noch sehen noch fühlen irgend etwas anderes. ich denke das einem blinden etwa so optische haluzinationen vorkommen würde.

Peace & Love


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 7. Okt 2010, 18:25 
Offline
Silver Member
Silver Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Okt 2010, 13:48
Beiträge: 60
Wohnort: Bülach
Um mich nun doch einmal noch mit einem etwas qualitativ hochwertigeren (?) Beitrag ein zu bringen:

Leider finde ich den Artikel im Moment nicht mehr, aber ich denke den Inhalt doch noch mehr oder weniger sinngemäss wiedergeben zu können.
Soweit ich gelesen habe, können seit Geburt vollständig Blinde auf LSD keine visuellen Veränderungen (Optics, Pseudo-Halluzinationen, Halluzinationen) erleben. Bei erst im Verlauf ihres Leben Erblindeten ist dies jedoch (eingeschränkt) möglich, diese dann hervor gerufenen Bilder basieren aber hauptsächlich auf Erinnerungen.
Doch auch vollkommen und seit Geburt blinde Menschen, erfahren die Wirkung von LSD. Sie nehmen die Veränderung des Körpergefühls einfach stärker wahr resp. beschreiben es als sehr stark/überwältigend, wohl hauptsächlich aus dem Grund, da sie nicht von der visuellen Trip-Komponente 'abgelenkt' werden.
Teilweise beschreiben blinde Testpersonen auch akkustische Veränderungen. Wobei die hier, wie auch die oben genannten Erkenntnisse, keinesfalls als repräsentativ gesehen werden sollten, weil der Artikel betonte, dass viel zu wenig Forschung zu dem Thema bestehen würde (wg. früher Illegalisierung der Substanz), um allgemeingültige Aussagen treffen zu können.

Joa, keine Ahnung, ob das jetzt noch aktuell ist oder wen intressiert, aber mMn ein ansich ziemlich spannendes Thema.

Gruss.

_________________
'no one is free; even the birds are chained to the sky' - bob dylan


Zuletzt geändert von post blue am Do 7. Okt 2010, 19:30, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 7. Okt 2010, 18:37 
Offline
administrator
administrator

Registriert: Di 4. Nov 2003, 13:43
Beiträge: 1934
hi, oder welcome back.

ja, du erinnerst dich richtig. zumindest teile von dem, was du beschreibst, steht eben auch in der von mir im ersten posting verlinkten studie. ist irgendwie auch logisch, wenn man sich das mal so überlegt. ist man von geburt an blind, existiert dieser sinn (der seh-sinn) irgendwie gar nicht und kann vermutlich auch nicht stimuliert werden.

_________________
---------------------------------------
musik und so
http://www.bufta.ch
---------------------------------------


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 30. Dez 2016, 17:42 
Offline
Platin Member
Platin Member

Registriert: Mo 19. Sep 2011, 08:33
Beiträge: 1099
Wohnort: hab ich
also, abgesehen davon, das hier niemand mitliest, der blind ist, werde ich mich, falls ich eines tages erblinden sollte, freiwillig dem Experiment stellen 8)

_________________
there is nothing real outside our perception of reality


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 1. Feb 2017, 14:46 
Offline

Registriert: Mi 1. Feb 2017, 14:34
Beiträge: 22
kann jemand die kernaussagen aus dem nelgischen text für unkundige ins deutsche übersetzen? Die blinde testperson hat also "nur" etwas licht wahrgenommen, aber niemals optische halluzinatonen gehabt wie muster oder gar gegengstände geschweige denn Sehvermögen, lese ich das korrekt?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
[ Time : 0.040s | 11 Queries | GZIP : On ]