mysticalforum
http://mysticalforum.ch/

Drogenfreie Goa
http://mysticalforum.ch/viewtopic.php?f=28&t=16621
Seite 11 von 13

Autor:  SunRave [ Di 15. Mär 2011, 19:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Drogenfreie Goa

/bigs oh man du hast dir mühe gegeben was ... crazyeye /happy

Autor:  604freund/Psykas [ Mo 28. Mär 2011, 19:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Drogenfreie Goa

SunRave hat geschrieben:
/bigs oh man du hast dir mühe gegeben was ... crazyeye /happy


weiss jetzt gerade nichts anzufangen mit deiner aussage und den smileys O:) erklärung bitte...

Autor:  u.s.l. [ Di 29. Mär 2011, 10:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Drogenfreie Goa

ab i privatberich mit eu :-D

dit isch de weniger uffällig, wenn mer fähler macht. sigs, bim abschribe (piskäs liest sich pyskasiger, als psykas), oder bim läse (au wenns wenns richtig isch, de zitpunkt kei rolle spielt), und am wenigschte, wemmer im drogefreie dingsbums anere fascht drogefreie party abmacht, und das uf es paar bier 8-[ will, als fleischfrässer chont mer erscht immene veganerforum würkli ufd wält :lol:

Autor:  SunRave [ Fr 8. Apr 2011, 12:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Drogenfreie Goa

Ah sorry habs jetzt erst gesehn hmmm so so seh schon lustige Wortspiele mit u.s.I. /wurm :lol:

aber mal im Ernst meinst nich das es den Versuch wert is, sagt im Fall au niemand das ich Konsum frei lebe aber der Gedanke mal was anderst zu machen hat mich erst zu Goa gebracht natürlich au die Musik, mir gehts so wenni voll weggeschossen bin bekomm ich von den meisten geilen Acts nix mit weili immer so unglaublich abgelenkt bin schon das sollte doch ein Punkt sein es mal ohne zu probieren oder nich u.s.I. /frage

Ich hab au manchmal noch so was wie ein Gewissen was mich Vornehmen lässt heut nehm ich mal nix vielleicht gibts das au nich mehr wenni über 30 bin un mir immer noch so den Fläsch geb?
Zum beispiel bei der Mystica hmmm hatte vor wirklich nix zu nehmen un sich dann mal auf es paar Bier zu verabreden söllt wohl noch dine liegen, leider war ich nich all zu Erfolgreich mit dem un hab mir wieder "mächtig Mühe gegeben" was als Erklärung für Psykas dienen sollte :-k #-o :^o

Bin echt Beeindruckt wenn wer so viel Selbstwillen hat einfach bei jeglischer Versuchung nein zu sagen

p.s. lieber u.s.I. vielen Dank noch mal für deine Vorbildliche Fehlersuche so kommt es sicher nie zu Missverständnissen dank dir :D :mrgreen: :brav:
lg /bigs

Autor:  604freund/Psykas [ Di 26. Apr 2011, 21:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Drogenfreie Goa

das forum isch doch eifach eimalig, weltklass! :lol: en lacher vorem is bett gah! danke u.s.l.

Autor:  Meister Reineke Fuchs [ Sa 7. Mai 2011, 06:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Drogenfreie Goa

eigentli hört ma bi dir de Fruscht scho use

Du verändersch di und wirsch " Erwachse"



Da passt dir selbscht nit aber wa wilsch mache?

Hesch immer weniger Bock uf droge, lüüt wo droge nehme, hesch kei spass und kraft me bis am nächscht Obig zu tanze und lieschte wird länger und länger

du gsesch eifach immer meh und frogsch di


Jo du wirsch alt und das passt dir gar nit!

Aber ebe wenn gege alter nit mache chasch machsch das was alli im alter gern mache


Motze motze und wieder motze
aber au damit wirsch nit zfride si will eigentli wilsch jo nit alt werde

pech willkommen im club / /yo

Autor:  celiney [ Fr 10. Jun 2011, 20:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Drogenfreie Goa

Gehe immer drogenfrei an Goas..kanns nicht beurteilen wies ist wenn mal nen Trip genommen hat- ich finde der Sound reicht vollkommen aus :-)

Autor:  Pufflibäng [ Fr 10. Jun 2011, 20:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Drogenfreie Goa

celiney hat geschrieben:
Gehe immer drogenfrei an Goas..kanns nicht beurteilen wies ist wenn mal nen Trip genommen hat- ich finde der Sound reicht vollkommen aus :-)


/happy

Autor:  celiney [ Fr 10. Jun 2011, 20:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Drogenfreie Goa

:-) fühle mich aber ab und zu schon n bisschen als wäre ich die einzig nüchtern anwesende ;)

Autor:  Pufflibäng [ Fr 10. Jun 2011, 20:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Drogenfreie Goa

Das kann ich gut verstehen. Erst wenn man clean an einer Goa-Party war, fällt das extrem auf. :lol:

Autor:  celiney [ Fr 10. Jun 2011, 21:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Drogenfreie Goa

Jup - dennoch hälts mich nicht davon ab nicht nüchtern an goas zu gehen, findes der hammer=)) nur leider wird man dann irgendwann doch müde :D

Autor:  Pufflibäng [ Fr 10. Jun 2011, 21:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Drogenfreie Goa

Du gehst mit gutem Beispiel voran - das gefällt mir, weiter so!

/happy

Autor:  celiney [ Sa 11. Jun 2011, 05:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Drogenfreie Goa

Hehe ja werd ich weiterhin so tun :-D

Autor:  ladycare [ Do 7. Jul 2011, 17:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Drogenfreie Goa

/color
wunderbare reflektionen
vielen herzlichen dank

Autor:  Dragonfly [ Fr 8. Jul 2011, 14:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Drogenfreie Goa

celiney hat geschrieben:
Jup - dennoch hälts mich nicht davon ab nicht nüchtern an goas zu gehen, findes der hammer=)) nur leider wird man dann irgendwann doch müde :D


Ich glaube du hast da ein "nicht" zuviel. Oder täusche ich mich?

Seite 11 von 13 Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/