Aktuelle Zeit: Mi 17. Okt 2018, 07:14

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: der beat
BeitragVerfasst: Fr 23. Sep 2005, 13:40 
der beat bohrt sich tiefer und tiefer und tiefer
zwischen bier und kippen sippen schön strippen
da steht ein gespenst, voll blass und mit akne
mit ihrem tollen hengst und haut wie'n laken
du schaust mich bloss an mit augen ganz weiss
und ich weiss dass du weisst das macht mich ganz heiss
der drogenrappertekknokoksermusicbeat
hirnwindungeneinfachvollflashigdurchkriecht
zwischen trips und ner linie voll doof in der birne
lachst wie'n zombie und ich krieg die krise
das bier haust du weg wie pearldrops den dreck
und ich seh genau was du niemals checkst
ist die freude am leben und kleineren dingen
und so wirst du dich immer weiter zu zwingen
zu fressen und schmeissen und ficken und kicken
und niemals wirst du das schöne erblicken
ich krieg fast das kotzen ab deinem verhalten
ich kann damit nicht länger an mich mehr halten
denn mein geschreibse das is' wie ein schrei
und doch weiss ich jetzt schon
an dir gehts vorbei
zwischen linien und pillen gräbst du tiefe rillen
in das was du warst, bist frisst und vergisst
dein hirn ist ein krater von löchern und dellen
und du wirst das ganze echt niemals mehr schnallen
lang braucht ich schon bis ich das gecheckt
aber jetzt ist vorbei mit love and respect
ich krieg bloss das kotzen ab hohlem gegrinse
ich seh dich in jahren am boden laut winseln
wenn du endlich packst dass du bald verreckst
dann isses zu spät, wenn du es mal checkst
der sarg, der urbanmegatekknobeatsnarg
blöd bisse jetzt schon, da is nix mehr schad
ich mag nimmer schaun und auch nixmer tun
drum bleibt mir nur das, ich lasse dich ruhn
deine seele ist tot dein geist ist am sterben
du frisst dich andauernd ins eigne verderben
du willst nicht aufwachsen, tust fetzen verpatzen
deine grossen chancen, die andre nie hatten
du wirst das nicht schnallen, ich bin mir da klar
und doch weiss ich noch wie schön es mal war
dein gesicht wie ne maske, voll leer und debil
und ich weiss nicht mehr ob ich das noch will
halten und schalten und walten und lenken
denn du tust doch immer nur an dich selbst denken
deine schreie nach hilfe und liebe und mut
die tun doch nicht mal dir selbst jetzt noch gut
das einzge was bleibt ist die grosse scheisswut
so frisst du weiter, immer heiter breiter
immer breiter und weiter fällst runter die leiter
ohnmächtig schau ich wie du dich oben noch hältst
und so langsam nun wirklich gar nix mehr schnallst
das ist der drogentrippertechnokoksermusicrapperbeat
das drogenfressendehirnvernichtungsmonsterbiest
zwischen strobos und uv da bist du zuhaus
ich kenn dein gesicht, dein wesen genau
mach mir nix vor, es reicht wenn dus dir machst
und so die ganze liebe nacht lang verpasst
den rest von deim leben verpennst du im nebel
zwischen party und beats, das ist dein leben
du kannst mich mal, ja ihr alle könnt das
denn ich hab genug vom leben verpasst
ballert euch weg, macht doof in der birne
versifft einfach alles was ich mit anstand verbinde
vorm eigenen leben, respekt vor dir selbst
vorm geschenk was du dein eignes leben nennst
so stehst du da, du drogengespenst
neben dir ein neuer junkiehengst
ich seh dich schon liegen in gossen versieben
was du einst mal warst wirst du nie mehr kriegen
stattdessen schreib ich und scheiss dich bloss an
weil ich es in echt schon längst nicht mehr kann
was immer ich sage, es ist dir egal
es war deine eigne beschissene wahl
so schreib ich dir jetzt, mach auf deine augen
hör endlich auf all die scheisse zu glauben
so schreib ich dir jetzt, mach auf deine augen
hör endlich auf dich immer höher zu schrauben
was ich sag das stimmt, ich weiss es genau
ich seh das zu tausen' jeder tag grau in grau
so ziehen die massen und fressen die raver
und sterben die fixer und nutten und mösen
sie schmeissen sich weg und knallen sich zu
und doch gibt ihre seele niemals nie ruh
denn je weiter sie weg desto lauter ihr schrei
aber um das zu begreifen bist du schlichtweg zu high
lass mich in ruh, für dich is' zu spät
egal welcher wind dich in welche richtung jetzt weht
dein hirn zeigt die schäden von pillen und koks
und ich weiss genau, das wirst niemals mehr los
es ist fast vorbei, du merkst es nicht mehr
wie alles an dir wird traurig und leer
die gespräche mit dir sie sind eine farce
denn reden das kannst du fast nur noch auf gras
oder koks oder pillen oder was immer du findest
in deinem rausch mit liebe verbindest
es ist bloss ne flucht von dir selber weit weg
und sie führt dich nur immer weiter in dreck
der megadrogentekknomusicrapperbeat
der ist es welcher dich weiter noch zieht
in das loch in das loch das weisst du doch
und trotzdem versiffst du verkiffst du verfrisst du
und ich bin dabei, bin immer zugegen
in meiner welt, dies ist mein leben
zu schauen und schreiben wie andre verrecken
das werd ich selbst wohl nie richtig checken
und so gehts weiter, denn der beat der zieht
was pillen und drogen und leichen gebiert
der beat der zieht und zieht und zieht
was pillen und drogen und leichen gebiert
der megarappertekknodrogenmusicbeat
der ist es welcher ins grabe dich zieht


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 26. Sep 2005, 15:32 
hey schreiberling, hast du da alles geschrieben?
ich habe auch mal ein gedicht für einen guten freund geschrieben, der es kaum mehr schaffte aus dem drogen-scheiss (thai-pillen & sugar) zu kommen! aber er hat es mehr oder weniger geschafft, darum - der zug ist nie abgefahren!

greetz titali***


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 3. Okt 2005, 14:37 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2004, 15:17
Beiträge: 274
Wohnort: Bärn
krasses aber sehr geils gedicht... da chani nume der huet dervo zieh!

_________________
(\__/)
(O.o )
(> < ) <-- This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.

http://www.discogs.com/user/Tatsu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 3. Okt 2005, 15:51 
Mir sagt dieses Gedicht alles. Danke, Schreiberling. Tut zwar weh, ist aber so. Leider.

Die Menschen, die wir daran verlieren, werden bestimmt an uns zurückdenken. Denn wir lieb(t)en sie.

Und jetzt lassen wir solche Sachen besser sein. Sie tun nur weh, sind unbequem und scheinbar daneben.

Ich schlüpf' mal unter meine Daunendecke. Die gibt schön warm.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 4. Okt 2005, 14:13 
So wohl fühlte ich mich vor 5 jahren

als ich in diese neue "familie" stiess

wo sorgen und all das innere unbehagen

ganz plötzlich einfach nicht mehr biss.

°°°

Hier lachen ja alle, das glück gefressen

2 oder 3 tage lang auf vollem schub

weg die probleme, alles üble vergessen

am ende aber bleibt ein leerer krug.

°°°

So schön die leute und all die geile mucke

während dem die morgensonne uns anlacht

vertreibt es noch einigen definitiv die spucke

und dann kommt die frage: wo wo ist die nacht?

°°°

In der wir alle uns so geteilt und geliebt?

Wo bleibt all das lachen und diese euphorie?

Einsamkeit kommt und singt uns ihr lied.

Verschüttet im wald auf der mülldeponie.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: besser gehts immer!
BeitragVerfasst: Di 18. Okt 2005, 12:53 
so, da lieg ich nun im dreck!
dir ist sowieso wurst ob ich verreck!

meine verstand hab ich auf der party verloren!
aber mit drogen fühle ich mich wie neu geboren!

mir doch scheiss egal was du denkst,
mein dealer ist auch mein hengst!

ich hatte spass im leben, war immer gross im nehmen.
du konntest mir sowieso keine spass geben!

ich blute an vielen stellen, auch in der seele,
schmerz bedeutet für mich, dass ich lebe!

du sagst mir ich solle aufhören, womit?
das ist mein leben, ich folge dem spass auf schritt und tritt!

wenn für dich die party fertig ist,
heisst das noch lange nicht,
dass sie auch für mich fertig ist.

meine party begann vor 22 jahren mit dem schmerz meiner mutter,
und sie endet mit schmerz für mein vater und meine mutter.

in einem bin ich mir sicher, für party bin hier,
und keiner auf der welt verbietet es mir!

man sagt doch: jeder ist seines glückes schmied,
so auch ich: mein werkzeug sind pillen, heroin, lsd und speed.

hast du denn nun ein besseres leben, ohne mich?
mir ist es scheissegal - ich scheiss auf dich!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 18. Okt 2005, 14:05 
DIESER augenblick ist so geil,
drück auf stopp und spul zurück,
drück auf record und sicher diesen augenblick!

DIESER augenblick ist so geil,
mach kein fehler dj dort oben
heb die masse weit über den boden!

DIESER augenblick ist so geil,
das lächeln der süssen zur linken,
der tanzstil des verrückten zur rechten!

DIESER augenblick ist so geil,
ich will fliegen und nie mehr landen
ich will tanzen tanzen tanzen!!!

DIESER augenblick ist so geil,
mein herz rast und meine kehle ist trocken,
mein shirt ist nass und ich spüre meine knochen.

DIESER augenblick ist so geil,
ich bin auf dem gipfel der party angekommen,
ich bin da wofür wir alle sind gekommen.

DIESER augenblick ist so geil,
mein herz das rast vor lauter glück,
mein leben ist in seinem besten stück.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 18. Okt 2005, 17:56 
die seele zerschunden, vom schmerz tiefe wunden
die eigenen qualen im geiste zermahlen
zum ewigen gleichen leierlaberstaub im hirn, in deinem
vergeben das streben nach leben nach geben
nach nehmen nach tauschen nach streicheln nach lauschen

du machst dir was vor, im einen moment
in welchem dein herzschlag flott neben dir rennt
dich überholt, überschlägt und konsequent
nimmst du noch mehr, wenn gar nix mehr geht

DIESER augenblick, dieser eine, der grosse
wenn deine ganze geschichte ne einzige sosse
wenn all die bösen worte und all die schlimmen taten
so tun als wärnse weg, und doch bloss dort warten
an der nächsten ecke, hinterm nächsten strassenschild
dort wo all die junkiemenschen nicht nur kleine bilder sind
in einer zeitung, auf einer frontseite
in einer sendung gross auf der mattscheibe

DIESER augenblick, in welchem sie leben
in welchem ihr leben nicht einfach vergeben sondern
ein streben nach glück und nach mehr, und diese kammer im herzen
diese herzschmerzen kammer nicht leer

für DIESEN augenblick
geben sie alles her

für DIESEN augenblick
leb ich schon lange nicht mehr


********************************************

für DIESEN augenblick
da geb ich alles her

wenn alle verschmelzen zu einem geschöpf
im tanz in der nacht im herz und im kopf
wenn all die bunten farben und ihre cousinen
in meinem kopf durch die bässe sich winden
undinen, verschwinden hinterm nächsten wackelarsch
und oben der dj bläst allen den dackelmarsch

in DIESEM augenblick, da spür ich den kick
und gierig und lechzend vergeh ich im meer
das ist der trick, und ich nehm noch mehr
dann kommt die musik, dann kommen die grooves
und plötzlich wird die ganze welt so fürchterlich smooth
der ecstasy superherzöffnerkillerblues
komm nimm meine hand, zusammen wir wandern
es gibt im hier und im jetzt, in diesem moment
keine andern, nur mich und nur dich, den beat und die drogen
siehst du mich winken und grinsen da oben?

in DIESEM augenblick ist alles scheissegal
und DIESER augenblick war meine eigene wahl

doch eins lass dir sagen, bei all dem betragen
bei all diesen drogen, allen exzessen so ists doch verlogen
immer weiter zu fressen nicht um zu tanzen und nicht um zu lachen
sondern nur für die fratzen damit sie dich nicht mehr packen
erst musst sie loswerden, die dämonen und geister
und erst wenn du deiner gefühle wieder meister
dann kannst du trippen und schaukeln und wippen
und dann erst wirst du das lachen erblicken

denn das ehrliche lachen, das kommt von innen
und ist mit pillen und pilzen - nicht zu gewinnen


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Hefekuchen
BeitragVerfasst: Di 18. Okt 2005, 23:47 
Coooooool. The real beat goes on. Very good.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 19. Okt 2005, 11:07 
drogen,
ein guter wird nicht schlecht
ein schlechter wird nicht gut
verteufel nicht die droge
verteufel den konsument

die droge kann nix dafür,
dass der egoist egoistischer wird
dass die zicke zickiger wird
dass nach einer nacht der tag kommt
und das die party endet

verteufeln und verbieten,
dass kennt man schon
ein diktator oder eine religion
auch sie benutzten das schon!
frag dich lieber warum!
warum hält man menschen dumm???


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: @schreiberling
BeitragVerfasst: Do 20. Okt 2005, 12:26 
dachte hier startet ne poem-battle.. ist aber nix...
fällt dir nix ein...?
brain empty???
;)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 21. Okt 2005, 01:43 
Offline
Platin Member
Platin Member

Registriert: So 17. Okt 2004, 00:46
Beiträge: 1540
Wohnort: Zürich
battle? muahhaaha..me chönd ja de au no e film dreihe..so ala 8mile.. eifach mit goaner wo ide schöne natur sich gegesitig mit gedicht bewerfed..hehe..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: eine frage
BeitragVerfasst: Fr 4. Nov 2005, 15:46 
Erstaunlicherweise sind Leila's überflüssige worte aber immer noch hier. Hmmm. Ich meinte, dass ab 21.10.05 alles gelöscht wurde? Wegen hackern? Ahhaaaaaaaa ;-). Na ja, der ganze, gute rest fehlt dafür.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 4. Nov 2005, 21:57 
Offline
Platin Member
Platin Member

Registriert: So 17. Okt 2004, 00:46
Beiträge: 1540
Wohnort: Zürich
muahahhaa..wennscho lästere chasch de mäld di doch wennschon aa..

isch chli feige so meinsch need?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 5. Nov 2005, 14:24 
Also muss dem Gast Recht geben, die sinnlosen Kommentare und keine Meinung von lila Nerven!!

:twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
[ Time : 0.028s | 13 Queries | GZIP : On ]