Aktuelle Zeit: Do 23. Nov 2017, 18:29

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Schwarzes MDMA !?!?
BeitragVerfasst: Do 17. Feb 2011, 09:53 
Offline
Platin Member
Platin Member

Registriert: Fr 26. Jun 2009, 11:44
Beiträge: 338
Wohnort: Wallis
i han vor rund nem jahr aumal sehr dunkel grau bis schwarzes mdma gha. s het guet gflasht und es het au kei sonderlichi nebewürkige vorgwisä.
i han ghört die farb isch s resultat devo, dasses zu schnell tröchnet wordä isch. da ich mich aber ide herstellig bzw. tröchne vo mdma nöd uskenne chann ich nöd hinter die antwort stah.

_________________
Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer herausfindet, warum und wozu das Universum da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch noch etwas Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt.
Es gibt eine andere Theorie, die besagt, dies sei schon lange geschehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwarzes MDMA !?!?
BeitragVerfasst: Do 17. Feb 2011, 16:06 
Offline
Gold Member
Gold Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Mär 2008, 06:52
Beiträge: 240
tripeltrapel hat geschrieben:
i han ghört die farb isch s resultat devo, dasses zu schnell tröchnet wordä isch. da ich mich aber ide herstellig bzw. tröchne vo mdma nöd uskenne chann ich nöd hinter die antwort stah.

dito!
oder falsch hergstellt.......huerä ahfänger!!(ich als profi) :-({|= :-({|=

_________________
the doors of perception-heaven and hell

el puño de los indios


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwarzes MDMA !?!?
BeitragVerfasst: Sa 19. Feb 2011, 09:51 
Offline
Silver Member
Silver Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Okt 2008, 13:08
Beiträge: 90
Wohnort: unterland
schwarzes war amigs super aber 25 ist viel zu teuer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwarzes MDMA !?!?
BeitragVerfasst: Mo 11. Apr 2011, 15:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Dez 2006, 04:22
Beiträge: 48
Wohnort: lausen
für 25 bekommt man bei uns 3 kapseln mit hochprozentigem mdma drin. alles andere ist abriss.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwarzes MDMA !?!?
BeitragVerfasst: Mo 11. Apr 2011, 18:14 
Offline
Gold Member
Gold Member

Registriert: Mi 5. Aug 2009, 16:56
Beiträge: 212
Wohnort: sissach u solothurn
psyfreak hat geschrieben:
Kollegoli hat geschrieben:
Böse Manuel! Böse! Aus !!!!!


dä zuefall... ech heisse au Manuel !! ;)





alle gute dinge sind drei min name isch au manuel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwarzes MDMA !?!?
BeitragVerfasst: Sa 31. Aug 2013, 14:22 
Offline
Silver Member
Silver Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa 29. Nov 2008, 12:02
Beiträge: 60
Wohnort: Littau
psyfreak hat geschrieben:
hallo zusammen

hatte am Weekend lust auf Party und wiedermal was zu konsumieren. Als ich dann jemand fragte ob er was dabei habe,
sagte dieser zu mir, ''ja, MDMA.'' nice! dachte ich und fragte wieviel er hat... ganze Gramm oder halbe...
''Kapseln à 25.-''. Kapseln? okey... bring mir mal eine...

Als ich das Zeug erhielt hatte ich ne durchsichtige Kapsel (ziemlich gross) mit ein paar Krümel schwarzem Zeugs !?!?
Ich fragte dann, ''schwarzes MDMA??'', ''ja ist super!''.

Okey dachte ich und kaufte mir so ne Kapsel... fragte sogar noch ob die Teils wirklich gut seien, oder ob ich noch ne 2. Kapsel brauche...

seien gut hiess es und ich blieb mal bei einer...

nach ca. 1 Stunde und 5 weiteren Bier fing das Zeug dann doch noch an zu wirken... und wie... wie MDMA halt... voll gschuubet...
bin dann etwa 2 stunden spazieren und fühlte mich dabei pudelwohl...



also das zeug ist nicht schlecht! aber wiso muss das schwarz sein?? ist das wirklich MDMA?
habt ihr da erfahrung oder wisst ihr mehr darüber??

danke im voraus für Infos...

lg


Per Zufall kenn ich den Typen der das Zeug damals in Umlauf gebracht hat, und wir fanden es anfänglich auch ziemlich Suspekt. Deshalb haben wir es Testen lassen.

-> Eve & Rave Ergebnis: 99% MDMA /yo /yo

_________________
Jeder Mensch ist nicht normal, und der der behauptet normal zu sein, ist nicht normal weil er behauptet normal zu sein

Kunst ist, was ein zuwachs an Sinn generiert.

Si vis pacem, para bellum.

09.10.2011 Irgendwo
10.11.2011 Irgendwo anderscht
11.11.2011 Süscht wo^^ odr dehai


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwarzes MDMA !?!?
BeitragVerfasst: Mo 11. Nov 2013, 17:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jul 2013, 20:22
Beiträge: 38
Wohnort: Rostock
Wie wirkt das eigentlich?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwarzes MDMA !?!?
BeitragVerfasst: Mo 11. Nov 2013, 18:14 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Okt 2007, 15:29
Beiträge: 658
Wohnort: nähe Zürich
In den letzten drei Wochen wurden MDMA Kristalle entgegengenommen, die zum Teil Kokain und Levamisol aufwiesen.
Diese Resultate zeigen auf, dass mit Kokain gestreckte MDMA Kristalle im Umlauf sind.

http://www.saferparty.ch/tl_files/images/warnungen/Warnungen%20PDF%202013/MDMA_Oktober_November_2013.pdf

(bitte keine Rückschlüsse ziehen dass die Farbe irgendwas mit dem Inhalt oder Quali zu tun hat, thx)

_________________
Eve & Rave Drogenforum - Just say know


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwarzes MDMA !?!?
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 15:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jul 2013, 20:22
Beiträge: 38
Wohnort: Rostock
Ja und wirkt das dann anders ??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwarzes MDMA !?!?
BeitragVerfasst: Di 12. Nov 2013, 15:29 
Offline
Silver Member
Silver Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2009, 16:54
Beiträge: 71
@herti:

http://lmgtfy.com/?q=mdma+wirkung+

_________________
“Life must be a preparation for the transition to another dimension.” - Terence McKenna


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwarzes MDMA !?!?
BeitragVerfasst: Mi 13. Nov 2013, 18:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jul 2013, 20:22
Beiträge: 38
Wohnort: Rostock
muchos gracias!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwarzes MDMA !?!?
BeitragVerfasst: Fr 15. Nov 2013, 19:56 
Zitat:
dito!
oder falsch hergstellt.......huerä ahfänger!!(ich als profi)


Lasst es einfach testen, dann wisst ihr auch was da drin ist. Sobald Zweifel aufkommen, kann man so vernünftig sein und es einfach nicht konsumieren.

Aber warum wird eigentlich bei MDMA immer so hoch dosiert? Und wissen die Leute nicht, die das konsumieren, dass man Zeug nicht in das Getränk mischt? Das ätzt dir wirklich den Zahnschmelz weg. [-X

Es reichen 50 mg, oder weniger, um auch hier die therapeutische Wirkung zu spüren. Vorallem für verschlossene, agressive, rationale Menschen eine interessante Substanz.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwarzes MDMA !?!?
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2013, 21:09 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Okt 2007, 15:29
Beiträge: 658
Wohnort: nähe Zürich
herti hat geschrieben:
Ja und wirkt das dann anders ??


wenn Koks drin ist jap ;) ansonsten nein, es werden (vorallem in der Goaszene) aber sowieso wieder Gerüchte
von "super Zeugs, das Schwarze" kursieren, wir sind uns langsam gewohnt uns belehren zu lassen ;)
genauso wie rosa Lebensmittelspeed oder Paste, bei der die flüssige Kosestenz sowieso ein gutes Merkmal ist *achtung, Ironie*

_________________
Eve & Rave Drogenforum - Just say know


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
[ Time : 0.037s | 15 Queries | GZIP : On ]