Aktuelle Zeit: Mo 25. Jun 2018, 02:14

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Valentinstags-shroom
BeitragVerfasst: Mo 17. Feb 2014, 13:00 
Offline

Registriert: Mi 4. Dez 2013, 09:46
Beiträge: 7
es isch also de schöni valentinstag gsi. de 14.02.2014.

ich und min fründ hend scho länger plant gha a dem tag zeme go pilzli esse. er isch scho recht erfahre was psychedelika agoht und ich fühle mich bi ihm logischerwiis sehr wohl. dementsprechend isch de gfühlszuestand sehr guet gsi.

s plätzli womer usgsuecht hend liid ufeme berg, ca 20 minute z fuess berguf. det obe hets en grosse platz, vill bäum, rundume felder und en chlini kappelle miteme unterstand im fall vo rege.

mer hend allllllles ipackt, wüki. vo öpfel, emene buech, stift über räucherstäbli bis hin zu baldriantröpfli und zucker(holt ein anschiinend wider es biz obenabe und sell au besser si als valium und dergliiche) usw.

mer hend ei portion high hawaiian trüffel gha und hend vorgha je mal en viertel z'ne und bi bedarf denn chli na z'legge.

spontanerwiis hend sich denn no zwei witeri kollege dezue gsellt, de einti het wele mitesse, de ander ned. mir hend den alles parat gleit i richwiti, e decki usbreitet zum sitze und es füürli gmacht zum eus warm phalte will's ja doch erst februar und no recht früsch isch dusse.

de vierti im bund het sich denn doch entschiede au es bizli mit z'esse. also gesagt, getan. mer hend so ca am 4.15 alli en achtel vo de portion gesse. gschmack isch ned soo schlimm xi. erdig halt, pilzig halt;)

halb stund spöter hend denn di drü 'haupttripper' segi ez mal, alli namal en achtel portion gesse und so en stund spöter hemmer denn de rest vode portion na gmampft.

ich han laaang nüt gmerkt. beziehigswiis ich han garned gmerkt wi druff ich eigentlich bin. s erste woni gmerkt han isch, das ich alles soo vill besser xe han, wie dur en luupe. weni ufegluegt han zu de bäumwipfel hani jedes ästli und jedes blättli soo genau xe. isch richtig schön xi zum aluege. d ästli zwüsched de bäum hend usxe wi tuusig chlini spinnenetz wo alli grosse äst mitenand verbunde hend und ich han wenich d bäum aglanget han s gfühl gha ich gspür ihri energie i mine händ:) einisch bini na chli weg gstande vom geschehe und ha musig glost mit de kopfhöhrer und han in wald und d felder usegluegt. hinderem wald hedmer sogar no berge mit schnee xe, das het mich unglaublich fasziniert, de wald het sich ghobe und gsenkt und het gatmet:) abxe vo dem hani fast kei optiks gha mit offnige auge.

ich han völlig vergesse dases ussert eus und dem ort wo mer eus befindet ja eigentlich na en realität git. i die simmer unsaft zrugg gholt worde wo di erste sms cho sind vowege 'hey was lauft am abig, machemer was' isch iwie ganz unschön xi us eusere chline pilzwelt gholt z werde. mir sind immer im zwiespalt xi wasmer mache selled. packe und go oder det blibe, isch recht schwierig gsi. mer hend denn versuecht euses züg ipacke aber das het sich als riesigs hinderniss usegstellt. de rucksack womer alles dinne gha hend isch eis gfühlslabyrinth xi. mer hed ned erkennt was obe und une isch und er isch wie unendlich witer gange egal wi tüüf mer ineglanget het. mer sind also unbestimmti ziit bim rucksack hange blibe und hend alli dri glanget, alles us- und wider ipackt. s'gliche isch xi wenich min fründ umarmt ha. ich ha s'gfühl gha ich versink i ihm und mer verschmelzed inenand und sind nur eis. so unglaublich schön's gfühl xi!:)

de kolleg wo am wenigste gesse gha het, het denn langsam wele go. well er sehrweschinlich wieder praktisch nüchtern xi isch. isch recht stressig gsi will de reste vo eus na zimli druff xi isch hani s gfühl gha. oder ich zumindest. mer hend eus also uf de abeweg gmacht. unedra hets es paar bänkli womer chan anesitze und en mega schöni ussicht uf d stadt mit allne liechtli und gässli het. bepilzt het mer jedi einzelheit xe i dem städtli. jedes fenster, jedes liecht, jedi gass. eifach wuuunderschön!!

irgendwenn hemmers denn abe gschafft, nach langer langer zit:) sind in bus ine gsesse und hend eus vergölt ab allem und jedem! es hend eifach alli mensche so komisch und hessig usxe, es isch richtig zum lache xi. sind denn no gfragt worde ob irgendwo ide nöchi en goa lauft, hend glaub dementsprechend usxe mit eusem lunastick und eusne zwergekapuzene haha:)

ich han durchgehend es super gfühl gha und kein einzige schlechte gedanke. mer vier sind i dene stunde eifach s'einzige gsi wo existiert het, es het kei anderi welt ge:)

so am 9i bini denn wider komplett glandet und vorherigi telefonversüech(wo in unverständis vo de person uf de andere site und glächter und nur für eus logischi sätz vo eusere siite geendet hend.) sind namal gmacht und mit bravour gmeisteret worde;)

mer hend's sogar gschafft deheime z dusche, früschi kleider a z'legge und namal use z'ga nachher. au wenn nur iwie en stund zum schnell was trinke und esse go hole und alli namal kurz xe:)

nacheme chline joint het's denn am 12i scho guet nacht welt gheisse:)

hoffe s'het eu erneut gfalle.
für tipps und tricks und kritik bini offe:)

love&light

_________________
Namasté - My soul recognizes your soul. I honour the light, love, beauty, truth and kindness within you, because it is also within me. In sharing these things there is no distance and no difference between us. we are the same. we are one.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
[ Time : 0.042s | 13 Queries | GZIP : On ]