Aktuelle Zeit: Do 14. Dez 2017, 17:12

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 25. Jul 2012, 09:53 
Hallo Zusammen :)

Gestern war ein toller Tag. Bei schönstem Wetter an der Aare entlang ins Studio spaziert und neue Ideen umgesetzt.
Es ist schon extrem was es ausmacht für die Inspiration wenn man vorher ein wenig die Natur genossen hat.
Wenn ich mit dem Auto hingehe ist es nicht das gleiche. Als würde die Zeit langsamer laufen und man mit mehr Ruhe an die Sache ran geht.

Warum ich das schreibe? Keine Ahnung. War einfach meine gestrige kleine Erkenntniss.
Der Grund warum es so ist? Spielt keine Rolle, es ist einfach so. Zumindest für mich in meiner kleinen Welt.

Und wie sieht es in eurer Welt so aus?

Grüsse, Dex :)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 25. Jul 2012, 20:19 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Okt 2011, 20:58
Beiträge: 481
Wohnort: Muuuh!
Meine heutigen Erkenntnisse?

- ein Claas Lexion-Mähdrescher ist eine Vergewaltigung des Bodens.
- mit einem Schwader an einer sich gerade leerenden Badi vorbeizufahren ist keine gute Idee.
- Auf einer Pritschen-Konstruktion für an die Dreipunkt-Aufhängung auf dem Bauch liegend Rüebli zu jäten ist anstrengender als die althergebrachte Variante auf den Knien.

_________________
Die wichtigste Kompetenz des Philosophen ist die Inkompetenzkompensationskompetenz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 27. Jul 2012, 08:31 
:)

- Oliven Sugo passt sehr gut zu Thunfisch
- Die Basilikum Variante schmeckt mir jedoch besser :D
- Man kann auch ohne sich zu bewegen Schwitzen /aaahh


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr 27. Jul 2012, 08:36 
Thunfisch ist am aussterben
und wahrscheinlich radioaktiv kontaminiert...

Lass schmecken :-D


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr 27. Jul 2012, 08:46 
Offline
Platin Member
Platin Member

Registriert: Mo 5. Jul 2010, 17:07
Beiträge: 1965
Wohnort: Haus WG am Berg
wenn ich an meine "Ahnen" denke kommt mir die Flora in den Sinn, jene Lebewesen aus uhrzeiten die mir Heute noch vorbehaltslos zur Seite stehen und so manches Gefühl in mir zu transformieren vermögen.

_________________
Verzweifle nicht an der Gewichtigkeit der Dinge,
neben Elefanten gibt's auch

SchMetteRlinge

(Harry Pegas)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 27. Jul 2012, 16:02 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Mär 2008, 16:07
Beiträge: 313
The Dude hat geschrieben:
Thunfisch ist am aussterben
und wahrscheinlich radioaktiv kontaminiert...

Lass schmecken :-D


Danke fürs zuvorkommen, sonst hätt ich jetzt spielverderbenden Ökoterroristen gespielt ;)

:ove: to you und schön, bin ich anschiinend ned die einzig wo allne under anderem mitem Abrate vo Thunfischverzehr ufe Sack ud Eierstöck gaht (bzw im beschte u wünscheswerteschte Fall, de eint u die ander zum nahdänke bringt) :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 27. Jul 2012, 18:39 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Okt 2011, 20:58
Beiträge: 481
Wohnort: Muuuh!
- Ein Spanset richtig anbringen ist eine Wissenschaft für sich.
- Nicht überall wo "Ferrari" draufsteht ist auch Ferrari drin.

_________________
Die wichtigste Kompetenz des Philosophen ist die Inkompetenzkompensationskompetenz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 27. Jul 2012, 19:43 
Das Leben ist schön.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr 27. Jul 2012, 22:49 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Mär 2008, 16:07
Beiträge: 313
SO FUCKING DETERMINED hat geschrieben:
- Ein Spanset richtig anbringen ist eine Wissenschaft für sich.
- Nicht überall wo "Ferrari" draufsteht ist auch Ferrari drin.


wie ich das bei meinem liebsten beobachte, ist ein spannset anbringen übungssache. kommt natürlich darauf an, um was du es wickeln
und festzurren willst :) beim verleimen von etwas z.b. ist es schon nicht ganz so easy es so anzubringen, dass nicht verrutscht.

jepp, was 'produkte' (sag ich jetzt mal so) anbelangt, trügt der schein sehr oft. und 'wir konsumenten' werden oft nach strich und faden verarscht und manipuliert, wenn wir nicht achtsam und wach sind, bzw uns nicht dafür interessieren, eben nicht verarscht zu werden...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 27. Jul 2012, 23:43 
moonlightfairy hat geschrieben:
The Dude hat geschrieben:
Thunfisch ist am aussterben
und wahrscheinlich radioaktiv kontaminiert...

Lass schmecken :-D


Danke fürs zuvorkommen, sonst hätt ich jetzt spielverderbenden Ökoterroristen gespielt ;)

:ove: to you und schön, bin ich anschiinend ned die einzig wo allne under anderem mitem Abrate vo Thunfischverzehr ufe Sack ud Eierstöck gaht (bzw im beschte u wünscheswerteschte Fall, de eint u die ander zum nahdänke bringt) :D

Danke für dä Dank, nimmi gern a, aber wär eigentli nöd nötig, well wämmer sone Vorlag gäh wird, oder au än anderi imä ähnliche Stil, zume andere Thema (bin da sehr vielfältig, also näch am unändliche Wahrschindlichkeitspotential ;) ), dänn chani eifach nöd andersch... das fuesst indiräkt zwanghaft i minere freie Willensüsserig für ä ganzheitlichi und gliichwertigi Wält in Diversität, was also bedütet, die kaputte Strukture vom System, und dä in Unwüssenheit gründende Ignoranz und Lethargie, z'zerstöre, koste es was es wolle, und das idealerwiis det, wos ä diräkti persönlichi Verbindig hät, wo also die bländete und beschattete, zerstreute und undisziplinierte, respäktlose und unachtsamche Seck diräkt persönlich dämit konfrontiert werded, us ihrem ursächliche Impuls use, als geschickt ipflanzti Reaktion. Egal öbi idä Pizzeria hocke und öpis über EU ghöre läfere, oder öbisi am See hocke und mitüberchum wie einigi euphorisch über lässigi 20min-Artikel lamentiered, oder öbis ufem Berg bin und Schnurris ghöre dävo plappere, wie nützlich und schön doch SUV's sind, oder öbi im Netz än Gloon xeh vo supifeinem Thunfisch schnurre, etcetera pp.

tjä.. chani nüt dägäge mache, well so lang settix nöd ufhört, wird au nie ä Wält existiere, wo würkli für jedes inkarnierte Individuum läbenswert isch, und also wiiter irgendwo hickhack ablaufe und anderswo Ungerächtigkeit herrsche.

Aber vilich richtets ja die liebe Herreclubs vodä NWO-Kreatore und ihri Hösis. ;)
Zitat:
was 'produkte' (sag ich jetzt mal so) anbelangt, trügt der schein sehr oft. und 'wir konsumenten' werden oft nach strich und faden verarscht und manipuliert, wenn wir nicht achtsam und wach sind, bzw uns nicht dafür interessieren, eben nicht verarscht zu werden...

dem hab ich nichts hinzuzufügen... ;)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jul 2012, 00:40 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Mär 2008, 16:07
Beiträge: 313
The Dude hat geschrieben:
moonlightfairy hat geschrieben:
The Dude hat geschrieben:
Thunfisch ist am aussterben
und wahrscheinlich radioaktiv kontaminiert...

Lass schmecken :-D


Danke fürs zuvorkommen, sonst hätt ich jetzt spielverderbenden Ökoterroristen gespielt ;)

:ove: to you und schön, bin ich anschiinend ned die einzig wo allne under anderem mitem Abrate vo Thunfischverzehr ufe Sack ud Eierstöck gaht (bzw im beschte u wünscheswerteschte Fall, de eint u die ander zum nahdänke bringt) :D

Danke für dä Dank, nimmi gern a, aber wär eigentli nöd nötig, well wämmer sone Vorlag gäh wird, oder au än anderi imä ähnliche Stil, zume andere Thema (bin da sehr vielfältig, also näch am unändliche Wahrschindlichkeitspotential ;) ), dänn chani eifach nöd andersch... das fuesst indiräkt zwanghaft i minere freie Willensüsserig für ä ganzheitlichi und gliichwertigi Wält in Diversität, was also bedütet, die kaputte Strukture vom System, und dä in Unwüssenheit gründende Ignoranz und Lethargie, z'zerstöre, koste es was es wolle, und das idealerwiis det, wos ä diräkti persönlichi Verbindig hät, wo also die bländete und beschattete, zerstreute und undisziplinierte, respäktlose und unachtsamche Seck diräkt persönlich dämit konfrontiert werded, us ihrem ursächliche Impuls use, als geschickt ipflanzti Reaktion. Egal öbi idä Pizzeria hocke und öpis über EU ghöre läfere, oder öbisi am See hocke und mitüberchum wie einigi euphorisch über lässigi 20min-Artikel lamentiered, oder öbis ufem Berg bin und Schnurris ghöre dävo plappere, wie nützlich und schön doch SUV's sind, oder öbi im Netz än Gloon xeh vo supifeinem Thunfisch schnurre, etcetera pp.

tjä.. chani nüt dägäge mache, well so lang settix nöd ufhört, wird au nie ä Wält existiere, wo würkli für jedes inkarnierte Individuum läbenswert isch, und also wiiter irgendwo hickhack ablaufe und anderswo Ungerächtigkeit herrsche.

Aber vilich richtets ja die liebe Herreclubs vodä NWO-Kreatore und ihri Hösis. ;)
Zitat:
was 'produkte' (sag ich jetzt mal so) anbelangt, trügt der schein sehr oft. und 'wir konsumenten' werden oft nach strich und faden verarscht und manipuliert, wenn wir nicht achtsam und wach sind, bzw uns nicht dafür interessieren, eben nicht verarscht zu werden...

dem hab ich nichts hinzuzufügen... ;)


Ach Liäbe. Ich gseh grundsätzlich einigi Themene so wie du. Aber irgendwie hani sGfühl, dass du dä Lüüt um dich ume mängisch chli unrächt duesch demit, wie du sie ischätzisch. U dass dür das, dassd so härt mit ihne is Gricht gahsch, sie erscht rächt dezue bringsch, dir u dine Themene eher ablehnend zbegägne. We mir öper seit, was ich mach isch voll scheisse u das geit gar ned u überhaupt was ich für ä doofi was au immer bi würds mer au ned so kuul ifahre u ich hätt evt nümm ganz so vill luscht, dere Person zuezlose. Weisch wieni meinä. Ich find vieles für das du dich isetzisch mega mega super und wichtig. Ich glaub aber, dasses meh fruchtet, wennmers uf en liäbevolli Art probiert. Im Glaube dra, dass jede vo üs sis beschte versuecht hie. U ich bi sicher, dass jede u jedi das uf sini u ihri Art probiert. O we du villicht Sache andersch gsehsch wie anderi, isch doch jede vo üs uf sim Wäg. 'Und wir sind alle gleich weit und aus einer Familie um die Tests dieser Zeit zu bestehen und um weiter zu gehen müssen wir alle unser Ego in Demut zurücknehmen' (Thomas D.) U zwar du u ich u jede u jedi einzelni vo üs.

In Liäbi und Verbundäheit zu euch allne


Zuletzt geändert von moonlightfairy am Sa 28. Jul 2012, 09:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jul 2012, 08:36 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Aug 2006, 12:36
Beiträge: 935
Wohnort: agra
@ moonlightfairy, din post isch aber voll OT, da voll weise und voller Licht O:)

Zitat:
Ach Liäbe. Ich gseh grundsätzlich einigi Themene so wie du. Aber irgendwie hani sGfühl, dass du dä Lüüt um dich ume mängisch chli unrächt duesch demit, wie du sie ischätzisch. U dass dür das, dassd so härt mit ihne is Gricht gahsch, sie erscht rächt dezue bringsch, dir u dine Themene eher ablehnend zbegägne. We mir öper seit, was ich mach isch voll scheisse u das geit gar ned u überhaupt was ich für ä doofi was au immer bi würds mer au ned so kuul ifahre u ich hätt evt nümm ganz so vill luscht, dere Person zuezlose. Weisch wieni meinä. Ich find vieles für das du dich isetzisch mega mega super und wichtig. Ich glaub aber, dasses meh fruchtet, wennmers uf en liäbevolli Art probiert. Im Glaube dra, dass jede vo üs sis beschte versuecht hie. U ich bi sicher, dass jede u jedi das uf sini u ihri Art probiert. O we du villicht Sache andersch gsehsch wie anderi, isch doch jede vo üs uf sim Wäg. 'Und wir sind alle gleich weit und aus einer Familie um die Tests dieser Zeit zu bestehen müssen wir alle unser Ego in Demut zurücknehmen' (Thomas D.) U zwar du u ich u jede u jedi einzelni vo üs.

In Liäbi und Verbundäheit zu euch allne
=D>

...bim thunfisch läse hani zwar au gad "müese" ufd schnurre hocke ;)

Zachariel Drachenherz hat geschrieben:
Das Leben ist schön.

O:) ...und wenn me ufd glöggli, wo me im lebe überchunnt nöd losed, chunnt halt denn s holzhämmerli...
hani gad wiederemal dörfe erfahre #-o

da isch es spannset aabringe, für mich jetz gad bubi eifach :-D

..und ob jetz ferrari,lombardini, ruggerini, etc., druffstaht..d italiener entwickled gueti mechanischi utensilie
hennd eifach au scho vor de finanzkrise, bi de produktion oftmals zu sehr gspared :?

hoffendli chunnts hütt no go rägne! so "wäschts" e biz vo dene 220µg/m³ ozon wo mir im süde ide luft scho sitt wuche hennd, abe...
da ja de wert vo 120µg/m³, nu eimal im jahr sött überschritte werde :-k
(will d politiker nüt degäge mached...obschons eini vo ihrrne erste ufgabe wär..fürs wohl vo de bevölkerig zluege...hoffemer halt uf de petrus ;) )
d natur wür sich, über e biz wasser, dezue au sehr freue :-)

Zitat:
Eigenschaften:
•Ozon ist ein farbloses Gas von etwas stechendem Geruch und geringer Löslichkeit in Wasser.
•Ozon ist eines der stärksten Oxidationsmittel und eines der stärksten Reizgase überhaupt. Aus dieser Eigenschaft resultiert eine hohe Aggressivität gegen menschliche, tierische und pflanzliche Gewebe sowie Materialien. Es greift beim Menschen vor allem Atemwege und Lungengewebe an.

Auswirkungen:
•Ozon reizt die Schleimhaut der Atemwege, verursacht Druck auf die Brust, vermindert die Leistungsfähigkeit der Lungen.
•Ozon schädigt Pflanzen.
•Ozon in den unteren Luftschichten wirkt auch als Treibhausgas.


aus http://www.bafu.admin.ch/luft/00585/107 ... ml?lang=de

..singing in the rain isch eh schöner als gmüesgarte güsse :-D

_________________
In den Momenten, in denen es uns gelingt, zu sein, was wir sind, ohne zu fragen,
was wir sein sollten, funkelt unser Lebenslicht wie ein heller Stern.

Liebe das Leben
aber lebe die Liebe.

***G L O B A L I Z E *** LOVE


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jul 2012, 12:48 
moonlightfairy hat geschrieben:
The Dude hat geschrieben:
moonlightfairy hat geschrieben:
The Dude hat geschrieben:
Thunfisch ist am aussterben
und wahrscheinlich radioaktiv kontaminiert...

Lass schmecken :-D


Danke fürs zuvorkommen, sonst hätt ich jetzt spielverderbenden Ökoterroristen gespielt ;)

:ove: to you und schön, bin ich anschiinend ned die einzig wo allne under anderem mitem Abrate vo Thunfischverzehr ufe Sack ud Eierstöck gaht (bzw im beschte u wünscheswerteschte Fall, de eint u die ander zum nahdänke bringt) :D

Danke für dä Dank, nimmi gern a, aber wär eigentli nöd nötig, well wämmer sone Vorlag gäh wird, oder au än anderi imä ähnliche Stil, zume andere Thema (bin da sehr vielfältig, also näch am unändliche Wahrschindlichkeitspotential ;) ), dänn chani eifach nöd andersch... das fuesst indiräkt zwanghaft i minere freie Willensüsserig für ä ganzheitlichi und gliichwertigi Wält in Diversität, was also bedütet, die kaputte Strukture vom System, und dä in Unwüssenheit gründende Ignoranz und Lethargie, z'zerstöre, koste es was es wolle, und das idealerwiis det, wos ä diräkti persönlichi Verbindig hät, wo also die bländete und beschattete, zerstreute und undisziplinierte, respäktlose und unachtsamche Seck diräkt persönlich dämit konfrontiert werded, us ihrem ursächliche Impuls use, als geschickt ipflanzti Reaktion. Egal öbi idä Pizzeria hocke und öpis über EU ghöre läfere, oder öbisi am See hocke und mitüberchum wie einigi euphorisch über lässigi 20min-Artikel lamentiered, oder öbis ufem Berg bin und Schnurris ghöre dävo plappere, wie nützlich und schön doch SUV's sind, oder öbi im Netz än Gloon xeh vo supifeinem Thunfisch schnurre, etcetera pp.

tjä.. chani nüt dägäge mache, well so lang settix nöd ufhört, wird au nie ä Wält existiere, wo würkli für jedes inkarnierte Individuum läbenswert isch, und also wiiter irgendwo hickhack ablaufe und anderswo Ungerächtigkeit herrsche.

Aber vilich richtets ja die liebe Herreclubs vodä NWO-Kreatore und ihri Hösis. ;)
Zitat:
was 'produkte' (sag ich jetzt mal so) anbelangt, trügt der schein sehr oft. und 'wir konsumenten' werden oft nach strich und faden verarscht und manipuliert, wenn wir nicht achtsam und wach sind, bzw uns nicht dafür interessieren, eben nicht verarscht zu werden...

dem hab ich nichts hinzuzufügen... ;)


Ach Liäbe. Ich gseh grundsätzlich einigi Themene so wie du. Aber irgendwie hani sGfühl, dass du dä Lüüt um dich ume mängisch chli unrächt duesch demit, wie du sie ischätzisch. U dass dür das, dassd so härt mit ihne is Gricht gahsch, sie erscht rächt dezue bringsch, dir u dine Themene eher ablehnend zbegägne. We mir öper seit, was ich mach isch voll scheisse u das geit gar ned u überhaupt was ich für ä doofi was au immer bi würds mer au ned so kuul ifahre u ich hätt evt nümm ganz so vill luscht, dere Person zuezlose. Weisch wieni meinä. Ich find vieles für das du dich isetzisch mega mega super und wichtig. Ich glaub aber, dasses meh fruchtet, wennmers uf en liäbevolli Art probiert. Im Glaube dra, dass jede vo üs sis beschte versuecht hie. U ich bi sicher, dass jede u jedi das uf sini u ihri Art probiert. O we du villicht Sache andersch gsehsch wie anderi, isch doch jede vo üs uf sim Wäg. 'Und wir sind alle gleich weit und aus einer Familie um die Tests dieser Zeit zu bestehen und um weiter zu gehen müssen wir alle unser Ego in Demut zurücknehmen' (Thomas D.) U zwar du u ich u jede u jedi einzelni vo üs.

In Liäbi und Verbundäheit zu euch allne



Jup hesch recht. Wirkt i 90% vo allne fäll kontrproduktiv. Bin nach dem ich das gelesen habe Thunfisch kaufen gegangen und benutze ihn jetzt als Nachtischlampe :p


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jul 2012, 13:22 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Aug 2006, 12:36
Beiträge: 935
Wohnort: agra
..das innere kind auszuleben, ist sicherlich immer gesund
einige aspekte davon, könnte mann ev. mit zunehmendem alter,auch schon aufgearbeitet haben 8)

_________________
In den Momenten, in denen es uns gelingt, zu sein, was wir sind, ohne zu fragen,
was wir sein sollten, funkelt unser Lebenslicht wie ein heller Stern.

Liebe das Leben
aber lebe die Liebe.

***G L O B A L I Z E *** LOVE


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jul 2012, 13:58 
juerg hat geschrieben:
..das innere kind auszuleben, ist sicherlich immer gesund
einige aspekte davon, könnte mann ev. mit zunehmendem alter,auch schon aufgearbeitet haben 8)


ach jürg, da ist schon ganz viel aufgearbeitet ;)

Man muss aber nicht immer alles so ernst nehmen. Vor allem nicht in einem Forum wo viele Worte für wenig Taten verteilt werden.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
[ Time : 0.028s | 13 Queries | GZIP : On ]