Aktuelle Zeit: Di 12. Dez 2017, 23:38

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 21:12 
Offline

Registriert: Mo 18. Jul 2016, 10:10
Beiträge: 25
Wohnort: Bei mir zuhause
Hallo liebe Forumianer O:)

Ich habe eine Frage, auf die ich keine Antwort habe und würde gerne eure Meinung dazu hören. In diesem Forum werden ja verschiedene Themen diskutiert. Doch fast immer tritt der Begriff "psychedelisch" auf. Die Definition davon ist ja ein bestimmter, veränderter Bewusstseinszustand, was ich aber nicht verstehe. Klar, das trifft auf LSD und Pilze zu, aber was ist mit psychedelischer Kunst? Was hat z.B.Pink Floyd und H.R. Giger mit einem veränderten Bewusstsein zu tun?

Alles, was mit Psychedelik zu tun hat, scheint eine bestimmte Art von Gedanken in mir zu stimulieren, doch fällt es mir schwer, all die Bereiche unter einen Hut zu bekommen. Es ist ein so breiter Begriff, was verbindet denn all die psychedelisch wirkenden Energien? Ich hoffe nicht, dass die Antwort "Drogen" sind...

Wie definiert ihr den "Psychedelik"?

Peace & Love
Oli4weed

_________________
--------------------------------------------------------------------------------------
„Man bereut nie, was man getan, sondern immer, was man nicht getan hat.“
ॐ Marc Aurel ॐ
--------------------------------------------------------------------------------------


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 17. Mär 2017, 20:11 
Offline
Platin Member
Platin Member

Registriert: Mo 19. Sep 2011, 08:33
Beiträge: 1034
Wohnort: hab ich
hmm. also, das absolute Bewusstsein halte ich für ein gerücht, und nicht einmal annähernd erreichbar, wenn man das unterbewusste unterdrückt. ob mit oder ohne Drogen: der reiz dessen, was unter der sicht- und spürbaren Oberfläche schlummert, sollte nicht geleugnet werden.

ohne Substanzen in einen transzendentalen Bereich der Illusion vorzudringen ist einfach eine so langwierige Angelegenheit, das die Abkürzung oftmals bevorzugt wird. jedoch landet man nie am selben flughafen zwei mal. selbst wenn es der selbe flughafen ist. wobei; am flughafen der definitiven Realität scheint auch noch niemand gelandet zu sein. vielleicht gelingt dies, wenn sich pink floyd mit giger zusammentut und sie statt zu singen und zu malen eine neue form der nie dagewesenen Kunst erschaffen. nur - das ginge nicht im diesseits. vielleicht wissen wir eines fernen tages mehr.

psychedelic ist einfach ein neo-wort für ein hunderttausende von jahren altes phenomän, das vermutlich schon sehr viele namen hatte. im mittelalter wurde man/frau vielleicht deswegen schon verbrannt. heute siehts wesentlich freundlicher aus, und schlimmstenfalls gibt es notausgänge und psychiatrieen 8-[ falls was schiefginge, und man aus versehen nicht in Zürich landet crazyeye

also, viel spass mit psychedelic! oder mit psychedelic ohne psychedelic /bigs

_________________
there is nothing real outside our perception of reality


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
[ Time : 0.020s | 13 Queries | GZIP : On ]