Aktuelle Zeit: Sa 23. Jun 2018, 12:13

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 2. Feb 2010, 12:43 
Offline
Silver Member
Silver Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Aug 2007, 19:13
Beiträge: 106
Wohnort: Lucerne City
Sky hat geschrieben:
_INTER_ hat geschrieben:
@Sky, Individuum, usw. ich finds eigentlich voll *beep* das ihr us euchem Theard uf de Uusartet. Wenn mer scho de Muet zemechratzt...



schriib no sinnvoll, und thread richtig...
...


bisch die geilscht /bigs /happy

_________________

Check it out!

/yo


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 2. Feb 2010, 21:16 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Okt 2006, 20:39
Beiträge: 2114
Wohnort: Dortwodierömerwohnten
also i find imfall au dass das gar nid goht [-X nur wil i euchem thread nümm vel lauft münder sicher nid de do vollspamme... de ghört de elixier...

i han nid sgfühl dass all "goaner" uf hippies stönd... aber ich denke dases velecht vili nid wend zuegeh, dass si au gfalle a fraue findet wenn si nid mit rock und dreaddies umelaufe... also i chönnt mer das eifacht nid vorstelle... han aso au scho vel pärli gseh a partys wo eidütig nid sgliche outfit hend gha... und zudem gets au "goaner" wo nid wie "goaner" uemlaufed... ;) mer verstönd üüs oder?

wünsch emel au dir ganz vil glück mit der suechi... finds irgendwie luschtig dass do immer meh lauft... vorallem di junge kenned nüt und postet und sueched do ine wie wild... O:)

wer suchet der findet... wer nicht suchet wird gefunden... :roll: oder so... 8-)

_________________
˙·٠•●°^°●•٠·˙Mensch: Das einzige Lebewesen, das erröten kann. Es ist aber auch das einzige was Grund dazu hat! (Mark Twain) ˙·٠•●°^°●•٠·˙

˙·٠•●°^°●•٠·˙ich kann gar nicht so viel fressen wie ich kotzen möchte... (unser Dude)˙·٠•●°^°●•٠·˙

˙·٠•●°^°●•٠·˙Die Notwendigkeit des Überlebens der menschlichen Rasse wird im allgemeinen überschätzt! (Leslie Dean Signer) ˙·٠•●°^°●•٠·˙

˙·٠•●°^°●•٠·˙Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Schutzmauern, die anderen bauen Windmühlen...(aktuelle schweizer politik sieht auch etwa so aus...!) ˙·٠•●°^°●•٠·˙

˙·٠•●°^°●•٠·˙auch Müll im Kopf ist Umweltverschmutzung (VriMvriM?) ˙·٠•●°^°●•٠·˙

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 13. Feb 2010, 17:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mär 2009, 12:11
Beiträge: 33
wenni ehrlich bin verstahn ich vegetarier voll und ganz... =D> =D>

nur gleich vegan....das isch doch nüme gsund lüüt...:Dund ich mein bi de milch(chäs) etc wirds tier ja nid gschädiged...:Dund d milch muesch de chue neh süsch stirbt sie crazyeye crazyeye crazyeye

aber ja ich hans nur welle sege...bitte kei schlechtig kommentär...has nid so gmeint:D

wani eifach gmeint han,wenner scho alli lebewese liebed denn tüend doch wenigschtens de chüe en gfalle und trinked ihri milch und esses ihren chäs..

sie werded eus jubelnd amue /grim n-smile_2623.gif n-smile_2589.gif


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 13. Feb 2010, 18:09 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mär 2009, 17:14
Beiträge: 1484
Wohnort: Luzern
Grüner_gnom hat geschrieben:
Dund d milch muesch de chue neh süsch stirbt sie


die evolution würde sowas nie ermöglichen, es ist der Mensch der die Kuh zu dem gezüchtet hat, was sie heute sind. Man unterscheidet meist zwischen Milcherzeugung, Schlacht- oder Arbeitstier.

sag das nur zur Erinnerung ;)

Tolles Leben in so nem Milchkarrussel, Chilbi sozusagen das ganze Leben lang:
Bild

_________________
GEH DEN WEG DES HERZENS



Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 15. Feb 2010, 16:14 
Offline

Registriert: Mo 17. Mär 2008, 17:21
Beiträge: 42
@ grüner_gnom: Meinsch e Chue würd vo sich us so vill Milch produziere? Das isch nur möglich wenn sie befruchtet isch. D Fraue hend ja au nur Milch wens es Chind bechömed.... Darum werded d Chüe immer künstlich befruchtet damits überhaupt Milch produziered, und d Chälber werded den de Chue wäggno und gschlachtet oder au als Nutztier brucht... Und bide Eier laufts öppe gliich.. Es Huen würd niemals jede Tag es Ei legge wens frei ide Natur würd lebe.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 15. Feb 2010, 18:21 
Offline
Silver Member
Silver Member

Registriert: Do 12. Nov 2009, 15:58
Beiträge: 142
Wohnort: Erde
BuddhaNature hat geschrieben:
Grüner_gnom hat geschrieben:
Dund d milch muesch de chue neh süsch stirbt sie


die evolution würde sowas nie ermöglichen, es ist der Mensch der die Kuh zu dem gezüchtet hat, was sie heute sind. Man unterscheidet meist zwischen Milcherzeugung, Schlacht- oder Arbeitstier.

sag das nur zur Erinnerung ;)

Tolles Leben in so nem Milchkarrussel, Chilbi sozusagen das ganze Leben lang:
Bild



jo es esch trurig das de mensch "d'welt" muess versklave. aber de gröschd sklav esch de sklavetriber sälber(ja au i :( ).

_________________


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 15. Feb 2010, 18:52 
Offline
administrator
administrator

Registriert: Di 4. Nov 2003, 13:43
Beiträge: 1934
Ich glaub ich hab mich im threadtitel verlesen und bin aus versehen im peta-thread gelandet. Nix gegen tierliebe, aber ich dacht erst es ginge hier eher um zweibeiner ;-)

_________________
---------------------------------------
musik und so
http://www.bufta.ch
---------------------------------------


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 15. Feb 2010, 19:02 
Offline
Silver Member
Silver Member

Registriert: Do 12. Nov 2009, 15:58
Beiträge: 142
Wohnort: Erde
abraxas hat geschrieben:
Ich glaub ich hab mich im threadtitel verlesen und bin aus versehen im peta-thread gelandet. Nix gegen tierliebe, aber ich dacht erst es ginge hier eher um zweibeiner ;-)


mhm nur etwas offtopic am rande (:

und eines haben diese kühe und die threaderstellerin doch gemeinsam.

_________________


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 16. Feb 2010, 11:56 
Offline
Platin Member
Platin Member

Registriert: Mi 8. Apr 2009, 23:55
Beiträge: 1433
Space-Devil hat geschrieben:
@ grüner_gnom: Meinsch e Chue würd vo sich us so vill Milch produziere? Das isch nur möglich wenn sie befruchtet isch. D Fraue hend ja au nur Milch wens es Chind bechömed.... Darum werded d Chüe immer künstlich befruchtet damits überhaupt Milch produziered, und d Chälber werded den de Chue wäggno und gschlachtet oder au als Nutztier brucht... Und bide Eier laufts öppe gliich.. Es Huen würd niemals jede Tag es Ei legge wens frei ide Natur würd lebe.


Man kann es gar nicht oft genug wiederholen.
Ich hatte meine diesbezügliche Erleuchtung auch erst vor 3 Jahren.
Da sieht man mal wieder wie weit die Menschen teilweise schon von der Natur entfremdet sind, wenn ihnen nach 27 Jahren mal jemand erklärt, wie das mit den Kühen und der Milch so läuft...
Trotz dieser Erkenntnis vor 3 Jahren bin ich nach wie vor nicht Vegan, allerdings auch eher weil ich angesichts der ganzen Vielfalt an unmenschlichem Verhalten, das Menschen tagtäglich ausleben müssen, um irgendwie über die Runden zu kommen, einfach aufgegeben habe, im klitzekleinen etwas zu verändern. Ich habe hohen Respekt vor Vegan lebenden Leuten, oder auch "einfachen" Vegis, aber ich bin dazu einfach zu pragmatisch. Die einzige Möglichkeit die ich sehe um wirklich etwas gegen das Leid der Tiere (und auch der Menschen) zu machen, wäre eine Sintflut, damit einfach nicht mehr so viel Milch usw. gebraucht wird. Wenn man sich mal überlegt wo überall Milch drin ist... wirkliche Alternativen gibt es keine. Kokosnüsse und Soja sind einfach nicht das gleiche, insbesondere, wenn Monokulturen aus Sojagebieten den Regenwald zerstören.

Was war das thema? äh ja bin ja schon ruhig. :) jedenfalls fand ich das sehr interessant mit den Kühen und der Milch. Wenn man sich das mal genau überlegt, ist es schon tragisch. Aber da es ziemlich unrealistisch ist, dass auf einmal mehr als 75% aller Menschen KEINE Milch mehr trinken (+die ganzen Milchenthaltenden Nahrungsmittel), was die Menge wäre, die es braucht, damit die Industrie umdenkt, sehe ich den Sinn nicht auf Milch zu verzichten. Hingegen sinnvoll finde ich es, auf Biomilch umzusteigen, wann immer möglich. Ob da auch wirklich Bio drin ist, ist natürlich wieder die andere Frage... Am besten wärs eben schon, sich eine Kuh zu kaufen... aber eben... Gewohnheiten aufzugeben ist so schwer. Ausreden so leicht.

_________________
Das was wir brauchen, das was wir geben - das sind wir.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 16. Feb 2010, 13:07 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Jun 2007, 00:12
Beiträge: 688
Fallen Angel 3 hat geschrieben:
Man kann es gar nicht oft genug wiederholen.
Ich hatte meine diesbezügliche Erleuchtung auch erst vor 3 Jahren.

3 Jahre?? Jetzt übertreib mal nicht..
Ich plane dann übrigens eine sehr strikte Vegi und später einen vegane Woche. Die Vegi Woche ist ja nicht so das Problem mit Tofu und Käse, sollte sogar ich überleben können, aber die vegane Woche bereitet mir noch etwas Kopfzerbrechen..
Ah ja, was ich das Tolle an Biomilch finde, sie schmeckt viel besser /color .
Ne eigene Kuh wär natürlich auch toll, Frischmilch ab Kuh, ist nochmals ein paar Stufen leckerer..
Und, just as info, Milch enthält viel Tryptophan..

_________________
lg Amanita ૐ

Das Wirkliche ist ebenso zauberhaft, wie das Zauberhafte wirklich ist. (Ernst Jünger)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Feb 2010, 09:23 
Offline

Registriert: So 11. Mai 2008, 16:48
Beiträge: 28
lueg mal http://www.chefkoch.de/rs/s0/vegan/Rezepte.html
http://www.vegusto.com/
kannst du sicher mehr als eine woche ohne probleme.... ;)

_________________
There are no forces in the universe that are bad in themselves. It is always up to man whether he will make good or bad use of them. Albert Hoffman


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 19. Feb 2010, 09:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Dez 2009, 07:21
Beiträge: 3
Findi cool dini Istellig... bi au so igstellt wi du /bigs /bigs
und hesch scho öper gfundä...
es isch äbä mängsmal scho schwer öper finde wo uf dä gliche wällä längi isch aber du schribsch und tönsch super
hoff vilicht ghört mer sich mal wider...

/happy /happy /happy =P~ =P~ /bigs /bigs


P.S Blib so wid bisch und mach dis ding
/yo ;) ;) 8-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2010, 12:23 
Offline
dj
dj
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Feb 2010, 17:53
Beiträge: 95
Wohnort: Bremgarten AG
Elixier hat geschrieben:
Sky hat geschrieben:
jinjin hat geschrieben:
Individuum hat geschrieben:
wie gross besch, 1,77m? xD

was wödsch du? /doof



blond, blau, blöd, körbchengrösse D und immerspitz willer am liebste ;)

/happy /happy /happy /happy /happy /happy /happy /happy /happy

ätschbätsch.


blond,blau-grün,168cm,intelligent,körbchengrösse A!!!!!aber wenn man mich nach der grösse meiner brüste bewertet ist man für mich sowieso nicht interessant...


du seishes /color

_________________
upcoming gis :
23.6. @Sandras Bday Party (AG)//17.6 tba Bonstette (ZH)//28.7. @ OO°°...space-of-psychedelic-Night...°°OO LIVe*** PATARA** KENT
BROCKMEN Sedel Luzern (LU)//31.7. @ Substance Hendschicken Waldhütte ( Outdoor) (AG)//24/25.8. @ Brulfotronics 3 Festival (GR)//12.10 @ Summer Vibration with TEZLA*ORGANICVIBES*SENIX*BIOTEC*ADRENOCHROM*& more//27.10. @ Psychedelic Invasion Part 3 Hatikwa Live (STG)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 4. Mär 2010, 08:41 
Offline

Registriert: Mo 1. Feb 2010, 13:24
Beiträge: 1
dibelidu hat geschrieben:
Findi cool dini Istellig... bi au so igstellt wi du /bigs /bigs
und hesch scho öper gfundä...
es isch äbä mängsmal scho schwer öper finde wo uf dä gliche wällä längi isch aber du schribsch und tönsch super
hoff vilicht ghört mer sich mal wider...

/happy /happy /happy =P~ =P~ /bigs /bigs


P.S Blib so wid bisch und mach dis ding
/yo ;) ;) 8-)


auso i finges ou, dass das e gueti iistellig isch =D>


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 4. Mär 2010, 11:39 
Offline
Gold Member
Gold Member

Registriert: Mi 5. Aug 2009, 16:56
Beiträge: 212
Wohnort: sissach u solothurn
bin ich der einzige der auf ein saftigiges rossstak sich freud wenn es medium auf dem teller liegt ?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
[ Time : 0.042s | 13 Queries | GZIP : On ]