mysticalforum • Thema anzeigen - Welches war euer liebster LIVE-ACT dies Jahr in der Schweiz
Aktuelle Zeit: Mi 11. Dez 2019, 15:31

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 29. Nov 2006, 19:59 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Di 16. Mai 2006, 17:12
Beiträge: 441
Wohnort: Berikon-Widen
Astrix@Atmosphere

_________________
http://www.schutz-vor-waffengewalt.chBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 7. Dez 2006, 09:23 
Offline

Registriert: Di 5. Dez 2006, 10:21
Beiträge: 30
Wohnort: Amriswil
würde auch sagen eskimo an der bellaluna und natürlich dali ist auch anderst abgegangen;) :twisted:

_________________
()____)____________))))~~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2006, 10:16 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Mai 2005, 17:03
Beiträge: 265
Wohnort: brunnen am vierwaldstättersee
PotHead hat geschrieben:
würde auch sagen eskimo an der bellaluna und natürlich dali ist auch anderst abgegangen;) :twisted:



jaaa genau.. am eskimo sini MINI-PLAYBACK-SHOW isch ja de gröst huere brunz gsi woni dasjahr gseh han.
diehuerememmä

isch ja scho geil! me leid mid cd's uf und nid no zuesätzlich es chlises effektgrät und nännt sich denn live-act

öppe ä soo wild fuchtle chönti auno [-X

_________________
...chääsrööschti... ...REMEMBER... ...honigchryter...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2006, 10:47 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Apr 2005, 13:10
Beiträge: 530
Wohnort: da, wo ich herkomm'...
@ hobicht
jetz mal im ernst - welcher artist macht denn heut no viel live?!? die wenigsten... beim eskimo isch halt wenigstens die show die er auf der bühne abliefert mehr als sehenswert, der stellt sich nicht hin und tut so, als ob er den ganzen sound "realtime" (z. B. mit ableton) machen würd, oder, als ob er seine synths live spielen würd (was er aber ab und zu macht) - der bringt einfach "nur" die show geil rüber, und das ist live!!!
viele haben au nach der scarabaeus 2 über 1200 mics gelästert - klar ham die nicht viel live gemacht, aber die show war doch geil, oda? au dieses jahr am fullmoon ham die nicht viel live gemacht, aber die show hat alle mitgerissen...
es gibt halt artists da zahlt man die show als live act, andere spielen die instrumente als live act, aber die diskussion was wirklich "live" ist gabs ja scho oft...


greetz
Alex

_________________
---**schnöftepüppel**---


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2006, 11:41 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Mai 2005, 17:03
Beiträge: 265
Wohnort: brunnen am vierwaldstättersee
Mahakala hat geschrieben:
@ hobicht
jetz mal im ernst - welcher artist macht denn heut no viel live?!? die wenigsten... beim eskimo isch halt wenigstens die show die er auf der bühne abliefert mehr als sehenswert, der stellt sich nicht hin und tut so, als ob er den ganzen sound "realtime" (z. B. mit ableton) machen würd, oder, als ob er seine synths live spielen würd (was er aber ab und zu macht) - der bringt einfach "nur" die show geil rüber, und das ist live!!!
viele haben au nach der scarabaeus 2 über 1200 mics gelästert - klar ham die nicht viel live gemacht, aber die show war doch geil, oda? au dieses jahr am fullmoon ham die nicht viel live gemacht, aber die show hat alle mitgerissen...
es gibt halt artists da zahlt man die show als live act, andere spielen die instrumente als live act, aber die diskussion was wirklich "live" ist gabs ja scho oft...


greetz
Alex



denn sind hald fasscht alles memmenä


brot und spiele

_________________
...chääsrööschti... ...REMEMBER... ...honigchryter...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2006, 11:43 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Mai 2005, 17:03
Beiträge: 265
Wohnort: brunnen am vierwaldstättersee
denn chönnt ja en dj i sim üebigsrum en cd vo sich ufnäh und ade party la durelaufe und sich denn live-act nänne

chund mer vor wie im alte rom

_________________
...chääsrööschti... ...REMEMBER... ...honigchryter...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2006, 11:47 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Mai 2005, 17:03
Beiträge: 265
Wohnort: brunnen am vierwaldstättersee
:lol: verarschen kann ich mich auch selbst :lol:

_________________
...chääsrööschti... ...REMEMBER... ...honigchryter...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2006, 11:58 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Apr 2005, 13:10
Beiträge: 530
Wohnort: da, wo ich herkomm'...
haha, he hobicht, setz du dich mal hin und bau nur einen track zusammen auf den die leutz abgehen - da steckt richtig arbeit dahinter (respect to all artists!!!) - n bissl auflegen ist ja nicht sooo schwer... beat angleichen und schwuppdiwupp rein damit (da spielt die trackauswahl scho ne größere rolle...)


(@ all DJs: weiß selber dasses nicht ganz so leicht ist, aber tracks zu produzieren ist halt scho wäng schwerer... :wink: )

_________________
---**schnöftepüppel**---


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2006, 12:03 
Offline
administrator
administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Okt 2003, 21:53
Beiträge: 2568
hey bobicht
wenn du an partys gosch und du dich über die live acts ufregsch, weils gar keini sind. und du dafür noch eintritt zahlsch, dann würdi sege du verarschisch dich ja selber *looool* da du ja weisch dasses ned live isch, aber du gosch trotzdem!

verkehrte welt
Bild

_________________
Bild

facebook: Mystica Fanseite
facebook: Akustik Fanseite
facebook: Müstik Fanseite


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2006, 12:15 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Mai 2005, 17:03
Beiträge: 265
Wohnort: brunnen am vierwaldstättersee
müstik hat geschrieben:
hey bobicht
wenn du an partys gosch und du dich über die live acts ufregsch, weils gar keini sind. und du dafür noch eintritt zahlsch, dann würdi sege du verarschisch dich ja selber *looool* da du ja weisch dasses ned live isch, aber du gosch trotzdem!

verkehrte welt
Bild



nenene...
ganz eso isches de scho nid!

1. das weiss me ja im vorus leider nid, suscht würdi au gar nid gah! ha hald immer wider d'hoffnig dases ändlich widermal richtig live isch "jawohlja"

2. genau us dem grund gangi nümme a allzuviel partys.

3. no zudem obedra: ich han sehrwohl grosse respäckt voreme live-act!!!
nur findi sone playbackshow wo ja nid live isch zum chotzä!

irgendwenn wärdet sogar no pappfigure hinders dj-pult gstellt und d "masse" gad trotzdem ab.

isch ja erbärmlich

_________________
...chääsrööschti... ...REMEMBER... ...honigchryter...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2006, 12:21 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Apr 2005, 13:10
Beiträge: 530
Wohnort: da, wo ich herkomm'...
genau das ist ja der unterschied: de eskimo macht keine playbackshow - er zieht ne show ab, ja, aber er verarscht die leute nicht in dem er an irgendwelchen knöpfen dreht um den partybesuchern die illusion eines live-acts zu vermitteln (so wie's manch andere machen) - bei ihm ist die show der live-act!!! hat gar nix mit verarsche zu tun... :roll:

peace

_________________
---**schnöftepüppel**---


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2006, 12:26 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Mai 2005, 17:03
Beiträge: 265
Wohnort: brunnen am vierwaldstättersee
Mahakala hat geschrieben:
genau das ist ja der unterschied: de eskimo macht keine playbackshow - er zieht ne show ab, ja, aber er verarscht die leute nicht in dem er an irgendwelchen knöpfen dreht um den partybesuchern die illusion eines live-acts zu vermitteln (so wie's manch andere machen) - bei ihm ist die show der live-act!!! hat gar nix mit verarsche zu tun... :roll:

peace



und wiso nännt er sich denn live-ach???
isch ja nur en act oder eine wo de hampelma macht!

oh ja... er stad ja live vor üs :lol: also doch en live-act "schenkelklopf"

_________________
...chääsrööschti... ...REMEMBER... ...honigchryter...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2006, 12:28 
Offline
dj
dj
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Sep 2004, 22:01
Beiträge: 2180
Wohnort: Gotham City
mal langsam nix gegen ESKIMO eh der typ ist einfach zu geil egal ob live oder nicht live sound ist ja so oder so weltklasse produziert
8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8)

_________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2006, 12:36 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Mai 2005, 17:03
Beiträge: 265
Wohnort: brunnen am vierwaldstättersee
naja....

weisch was geil isch?

geil isch e greemschnitte... :lol:

_________________
...chääsrööschti... ...REMEMBER... ...honigchryter...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2006, 12:39 
Offline
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Apr 2005, 13:10
Beiträge: 530
Wohnort: da, wo ich herkomm'...
@ hobicht
da hast du recht, als "live-act" dürft man sich dann im grunde nicht mehr bezeichnen - allerdings: schau mal über deinen tellerrand - das was andere artists als "live" bezeichnen ist genau son witz da die tracks meistens in nem programm wie wavelab oder so zusammengeschnitten werden und beim act selber werden nur n paar effekte selten melodien eingespielt... einige spielen halt mit ableton rum, was aber au nicht wirklich live ist, da du ja die tonspuren au schon vorher drin hast...

übrigens: wenn ich an ne party geh um mir (z. B.) eskimo anzuhören, dann will ich 1,5 stunden seinen sound hören und dazu tanzen, da interessierts mich im endeffekt wenig, ob er viel live macht (warum er dann soviel gage erhält ist ne andere geschichte)... bin am bellaluna ne ganze weile hinter/neben ihm gestanden und hab ihn gefilmt - der typ ist einfach der absolute abschuss beim "rumhampeln"!!!

außerdem: ist dir aufgefallen, dass eskimo seinen track "party pooper" immer wieder umbaut um die leutz zu verarschen?!? seit es den track gibt hab ich eskimo ca. 5-6 mal gehört und jedesmal war der track neu umgebaut - da sitzt einer stundenlang im studio um nen liveact vorzubereiten und sachen umzubauen und dann beschweren sich die leute dasses ja eh kein liveact war, aber wie viel arbeit vor dem act dahintersteckt erkennen wenige (@ hobicht: soll kein vorwurf an dich sein :wink: nur so allgemein)...


peace leutz...

_________________
---**schnöftepüppel**---


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC - 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
[ Time : 0.032s | 14 Queries | GZIP : On ]